23.03.2009
aerokurier

Extra 500 wird wieder gebautZweites Leben für die Extra 500

Die Extra 500 erhält eine zweite Chance: In kleiner Stückzahl wird die ungewöhnlich aussehende Turbinen-Single in Dinslaken wieder gebaut.

Extra 500 Flugzeug Nummer 2 mit Walter Extra

Walter Extra vor der zweiten EA-500, die bis zum April fertig gestellt sein soll. (c) MS  

 

Keine Frage, dieses Flugzeug polarisiert: einmotorig, Rolls-Royce-Turbine, Schulterdecker, Kunststoffbauweise und "Made in Germany". Gerade deswegen hatte und hat die Extra 500 ihre leidenschaftlichen Anhänger. In den vergangenen Jahren blieb es ruhig um den Reisesechssitzer und es schien, als hätte ihn das Schicksal vieler anderer ambitionierter Projekte ereilt und er wäre still und heimlich beerdigt worden. Doch die Zeiten haben sich geändert und die EA-500 hat wieder eine Zukunft. An Bord der Neuauflage: das innovative "Entegra"-Glascockpit von Avidyne. Lesen Sie einen ausführlichen Bericht im aerokurier 4/2009, der ab dem 25. März im Zeitschriftenhandel erhältlich ist. 

 



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot