06.09.2012
aerokurier

Tecnam P2006T bei den ParalympicsTecnam P2006T tritt bei Paralympics auf

Vor Millionen Fernsehzuschauern weltweit hatte eine Tecnam P2006T bei den Paralympics in London ihren ganz großen Auftritt: Die Zweimot war Bestandteil der farbenfrohen Eröffnungsfeier.

Ausgerüstet mit Leuchtstreifen am Rumpf und mit pyrotechnischen Elementen an den Flügelspitzen zog die elegante Italienerin ihre Bahnen am Nachthimmel über London.

Am Steuer saßen der britische Tecnam-Händler Tim Orchard und Lance Corporal Dave Rawlins, der nach einer Verletzung im Afghanistan-Krieg selbst gehandicapt ist. Rawlins hatte erst im vergangenen Jahr mit Hilfe der britischen Organisation Aerobility, die seit 1993 behinderten Menschen das Fliegen ermöglicht, seine Privatpilotenlizenz erworben.

Vergleichsweise aufwändig war es, das Flugzeug mit der Beleuchtung auszurüsten. Um die dafür erforderlichen Zulassungen von den Behörden zu erhalten, haben die Tecnam-Ingenieure viele Stunden Arbeit investiert.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
pat



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Tecnam Fly-in Gelungene Premiere in Augsburg

24.08.2015 - Intelisano Aviation hatte zum Tecnam-Fly-in nach Augsburg eingeladen; rund 30 Flugzeuge und 120 Gäste waren gekommen. … weiter

Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

20.08.2015 - Ultraleichtflugzeuge erfreuen sich bei Deutschlands Piloten hoher Beliebtheit. Doch worauf fliegen Deutschlands Piloten? Wir zeigen Ihnen die zehn beliebteste ULs. … weiter

EASA erteilt Zulassung Tecnam P2010 jetzt mit Garmin G500

17.08.2015 - Die einmotorige Tecnam P2010 ist jetzt von der EASA mit dem Glascockpit Garmin G500 zugelassen. … weiter

Litauische Flugschule baut Tecnam-Flotte aus Baltic Aviation Academy kauft neue P2006T

14.08.2015 - Baltic Aviation Academy baut seine Tecnam-Flotte aus. Jetzt hat die Flugschule aus der litauischen Hauptstadt Vilnius eine weitere zweimotorige P2006T bestellt. … weiter

CAMO+ Augsburg Air Service betreut die Cessna 560XL

02.07.2015 - Augsburg Air Service hat die Genehmigung erhalten, als CAMO+-Organisation die Cessna 560XL technisch zu betreuen. Vorausgegangen ist ein Audit durch das Luftfahrtbundesamt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2015

aerokurier
09/2015
26.08.2015

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- C42 GrassHoppers
- Ryan STA
- Cri-Cri vs. E-Fan
- e-Genius
- Oshkosh
- Unfallanalyse
- Helikopter Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App