27.03.2015
aerokurier

180-PS-Motor für die neue Flugzeugvariante von Just AircraftSuperSTOL Stretch XL vorgestellt

Um den Einbau eines größeren und stärkeren Motors zu ermöglichen, hat Just Aircraft seine SuperSTOL modifiziert. Die verlängerte Version SuperSTOL Stretch XL wurde jetzt vorgestellt.

SuperSTOL Stretch XL

Die SuperStol Stretch XL von Just Aircraft aus Bellingham, im US-Staat Washington, hat die ersten Flugtests absolviert. Foto und Copyright: Just Aircraft  

 

Just Aircraft, beheimatet in Bellingham, im US-Staat Washington, hat sein für extreme Kurzstarts geeignetes Flugzeug, die SuperSTOL, modifiziert. Unter der Bezeichnung SuperSTOL Stretch XL absolvierte das Flugzeug seine ersten erfolgreichen Flugtests. 

Verlängert ist das Flugzeug um insgesamt 75 Zentimeter. Durch die Verlängeung der Cowling kann das Flugzeug jetzt sowohl den 180-PS starken Motor von ULPower (ULPower 520) als auch den Lycoming O-320 mit 150/160 PS aufnehmen. Die bisherige Version des robusten Zweisitzers wurde von einem 100-PS-Rotax-912-Motor angetrieben.

Harrison Smith, Testpilot auf der SuperSTOL Stretch XL: "Dies ist eines der ersten Flugzeuge weltweit, das mit dem 180-PS-Motor von ULPower ausgerüstet wird. Dadurch verfügt es über erheblich mehr Leistung im Steigflug und ist schneller im Reiseflug. Das Handling ist dem der Super CUb sehr ähnlich. Was aber bemerkenswert ist: der UL Power 520 kann mit Autobenzin mit einem Ethanolanteil von bis zu 15 prozent betrieben werden. Zudem sorgen die sechs Zylinder für eine Reduzierung von Vibrationen im Fluge."

Die Steigrate mit dem ULPower-520-Motor soll 3000 fpm betragen, die Reiseleistung wird mit 109 mph (185 km/h) beziffert. Der erste öffentliche Auftritt der SuperSTOL Stretch XL soll bei Sun'n Fun (vom 20. bis 26. April) in Lakeland, Florida, sein.



Weitere interessante Inhalte
Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Modellpflege für 2017 Cirrus präsentiert G6

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller sorgte erst kürzlich mit der Erstauslieferung des SF50-Jets für Furore. Nun legt Cirrus nach und schickt die sechste Generation seiner SR-Modelle ins Rennen. … weiter

Avionikupgrade Textron setzt auf das G1000 NXi

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab heute bekannt, das jüngst vorgestellte Garmin G1000 NXi in zahlreichen Cessna- und Beechcraft-Modellen einzusetzen. … weiter

Garmin bringt das G1000 NXi Integrated Flight Deck der neuen Generation

03.01.2017 - Garmin präsentiert, kaum hat das neue Jahr begonnen, das erste Neuheiten-Highlight. Für das beliebte Glascockpit G1000 gibt es mit dem G1000 NXi einen Nachfolger. Damit geht jetzt vieles drahtlos. … weiter

Einheizer aus Tirol Neue Enteisungs-Technologie

29.12.2016 - Wer rund ums Jahr auch längere Stre­­cken fliegt, weiß: Eisansatz ist ein ernstes Thema, und das nicht nur in der Verkehrs­fliegerei. Ein neues Enteisungsverfahren drängt nun auf den Markt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App