24.02.2016
aerokurier

Slots ab Ende 2016VFR nach Zürich nur nach Einweisung

Wer mit VFR mit einem Flugzeug den Flughafen Zürich (LSZH) anfliegen will, muss ab März eine Einweisung samt erfolgreichem Test nachweisen. Die Einweisungspflicht gilt ab 3. März mit der Veröffentlichung in der AIP.

Zürich VFR Anflug_Jeppesen

VFR mit Flugzeugen nach Zürich künftig nur noch nach Einweisung und Test. Foto und Copyright: Jeppesen (Don't use for navigation)  

 

Für diese Einweisung wurde ein webbasiertes Training geschaffen. Das Training beinhaltet Informationen über spezifische Safety-Risiken sowie Erläuterungen zu den vorgeschriebenen An- und Abflugrouten. Auch der Test ist auf der Website zu absolvieren. Die Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme ist für einen Zeitraum von drei Jahren gültig. Der Link zum Training kann über die Webseite des Flughafens Zürich aufgerufen werden. 

Bei der Beantragung eines Slots für Zürich wird die erfolgreiche Teilnahme der Einweisung geprüft. Voraussichtlich zum vierten Quartal 2016 gilt zudem für den Flughafen Zürich eine generelle Flugplanpflicht für VFR-Flüge.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Zollflugplatz Über Tannheim in die Schweiz

24.06.2016 - Tannheim (EDMT) ist jetzt Zollflugplatz. Wer über Deutschland hinaus in ein Nicht-EU-Land will, also in die nahe Schweiz, der kann jetzt bei 2,5 Stunden Voranmeldung in Tannheim die vorgeschriebene … weiter

AVIEUR Fly-In Share your Passion

20.06.2016 - „Share your Passion“ heißt es vom 2. bis 4. September beim ersten AVIEUR Fly-In am Flugplatz Eisenach/Kindel. Geboten wird eine für jedermann offene Gebrauchtflugzeugmesse begleitet von Airshow und … weiter

Avidyne FMS-Systeme IFD540 und 440 jetzt zugelassen

16.06.2016 - Avidyne hat für seine Flight Management Systeme der IFD-Serie 540 und 440 jetzt in Europa die Zulassung erhalten. Das 440 kommt mit kleinem, das 540 mit großem Bildschirm. … weiter

Immer auf der Höhe Maximum Elevation Figure

09.06.2016 - Die fett gedruckten roten Ziffern auf der ICAO-Karte geben Hinweise zur Reiseflughöhe. Aber was genau sagen die Werte? Und was haben sie mit der Sicherheitsmindesthöhe zu tun? … weiter

Motoren im Kopfstand Antriebe für den Kunstflug

07.06.2016 - Beim Kunstflug muss das ganze Flugzeug hohen positiven und negativen Lastvielfachen standhalten. Diese Belastungen machen nicht nur dem Piloten zu schaffen, dessen Blutkreislauf nicht dafür ausgelegt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2016

aerokurier
06/2016
25.05.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Buschflieger in Alaska
- AERO-Messebericht
- Präzisionsflugtraining
- Enhanced Vision
- Absturz beim Übungsflug
- Pilot Report Discus 2c FES
- Ultraleicht Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App