17.04.2013
aerokurier

Redbird FMX erhält FNPT II Zulassung in Deutschland Air AllianceRedbird FMX-Simulator in Deutschland zugelassen

Air Alliance, die Europa-Vertretung für die Simulatoren der Firma Redbird Simulation, hat vom Luftfahrt-Bundesamt die Zulassungsurkunde für den FMX Full Motion Simulator erhalten.

Air Alliance Siegerland Redbird Simulator Foto Paul Kaps

Air Alliance vertreibt auch die Redbird-Simulatoren. Foto und Copyright: © Paul Kaps  

 

Air Alliance vom Flughafen Siegerland hat Anfang April den ersten FMX-Full-Motion-Simulator in Deutschland zugelassen. Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) zertifizierte den von der Firma Redbird Flight Simulation aus Austin, Texas, entwickelten und hergestellten Simulator als Flug- und Navigationsverfahrenübungsgerät. Der FMX erfüllt nach Angaben von Florian Bauer von der Air Alliance den FNPT-II-Standard ist somit für die IFR-Ausbildung mit höchstem Credit zugelassen. Die Full-Motion-Plattform des FMX wurde nach Level A zertifiziert. 

Weitere Zulassung in anderen EASA-Staaten wie zum Beispiel Belgien und Polen seien bereits abgeschlossen beziehungsweise erteilt. Mit den Luftfahrtbehörden anderer Länder wie zum Beispiel England und Dänemark, sei man in der Zertifizierungsphase. Auf der AERO in Friedrichshafen besteht die Möglichkeit, das Gerät probezufliegen. Die Air Alliance ist in Halle A4 am Stand 111 zu finden.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt