17.06.2010
aerokurier

Red Bull Air Race New YorkRed Bull Air Race in New York

Zum ersten Mal in der Geschichte des Red Bull Air Race gastiert der fliegende Rennzirkus in der amerikanischen Ostküsten-Metropole New York. Am Wochenende findet das fünfte von acht Rennen der Saison statt.

Am Samstag und Sonntag geht es über dem Hudson River zwischen New York City und New Jersey heiß her: Dort findet das fünfte Rennen der Red Bull Air Race-Saison 2010 statt. Nur 13 der 15 Piloten gehen an diesen beiden Tagen an den Start, da der Japaner Yoshi Muroya den Propeller seines Flugzeugs bei der Landung auf dem Jersey City Airport beschädigt hat und nicht pünktlich ersetzen kann. Auch der australische Pilot Matt Hall wird nicht am Rennen teilnehmen. Er verlor seine Rennzulassung, nachdem er in Rio de Janeiro disqualifziert worden war und beim letzten Rennen in Windsor, Kanada, mit seinem Flugzeug eine Wasserberührung hatte. Er soll aber in Zukunft wieder mitfliegen dürfen.

Der deutsche Rennpilot Matthias Dolderer aus Tannheim, der momentan in der Gesamtwertung mit 19 Punkte auf Platz 9 liegt, hat in New York die Chance, sich deutlich nach vorne zu schieben, denn die vor ihm liegenden Piloten, Michael Goulian, Nicholas Ivanoff, Pete McLeod und Matt Hall, haben jeweils nur 19 beziehungsweise 22 Punkte. Im letzten Rennen in Windsor hatte Dolderer die vor ihm liegenden Piloten alle abgehängt. 

Das Rennen beginnt am Samstag um 12.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr deutscher Zeit) mit dem Qualifying. Das eigentliche Rennen findet 24 Stunden später statt. Die Siegerehrung soll am Sonntag um 16.10 Uhr Ortszeit (22.10 Uhr deutscher Zeit) stattfinden. 

 

 



Weitere interessante Inhalte
Red Bull Air Race Finale an diesem Wochenende in Las Vegas

14.10.2016 - Am Wochenende steigt das finale Rennen des Red Bull Air Race in der Spielestadt Las Vegas. Im Vorfeld gönnte sich Spitzenreiter Matthias Dolderer noch etwas Entspannung. Gemeinsam mit dem Tschechen … weiter

Red Bull Air Race Dolderer siegt und wird Weltmeister

04.10.2016 - Mit seinem Sieg beim 7. Lauf der Red Bull Air Race Series 2016 hat sich Matthias Dolderer vorzeitig den Weltmeistertitel gesichert. … weiter

Red Bull Air Race Matthias Dolderer siegt in Ungarn

18.07.2016 - Der deutsche Rennpilot hat in Budapest seinen zweiten Saisonsieg erreicht und damit seine Führung in der Gesamtwertung weiter ausgebaut. Das schlechte Wetter verkürzte das Rennen allerdings, das … weiter

Red Bull Air Race in Budapest Dolderer startet als Favorit

15.07.2016 - Matthias Dolderer will beim Red Bull Air Race Rennen am kommenden Wochenende (16./17. Juli) seine Gesamtführung bei der Weltmeisterschaft 2016 verteidigen. “Ich will gewinnen“, erklärt er kurz und … weiter

Red Bull Air Race 2016 Matthias Dolderer verteidigt seine WM-Führung

06.06.2016 - Der deutsche Pilot führt die Rangliste trotz vorzeitigem Aus in Chiba weiter an … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App