Piper PA-31 Navajo

Die Piper PA-31 Navajo ist ein zweimotoriges Kolbenmotorflugzeug, mit dessen Konstruktion die Piper Aircraft Company 1964 begann. Damals war die Firma noch in Lock Haven im US-Bundesstaat Pennsylvania beheimatet.

Der Erstflug der PA-31 fand am 30. September 1964 statt. Zunächst sollte die Piper PA-31 Inca heißen. Die Firma entschied sich jedoch 1967 zu einem Namenswechsel und nannte die PA-31 "Navajo". Die Ausgangsversion der PA-31 war mit zwei 300-PS-Kolbenmotoren ausgerüstet, spätere Versionen der Zweimot waren mit 310-PS-Lycoming-Motoren bestückt. In der Kabine war Platz für sechs Insassen, aber es gab auch eine Commuter-Ausführung mit acht Sitzen.

Die PA-31-310 Navajo B kam 1970 auf den Markt, gefolgt von der Navajo C, die ab 1974 verfügbar war. Das Unternehmen hatte 1973 seinen Unternehmenssitz von Pennsylvania nach Florida verlegt und baute die PA-31-310 Navajo C ausschließlich im Werk in Lakeland, Florida. Die Fertigung der Zweimot endete im September 1983. Die letzte Version war die PA-31-310 C/R, die sich durch Zusatztanks und Gepäckfächer in den Motorenverkleidungen über dem Flügel von den Vorgängerversionen unterschied.

Die PA-31 Navajo bildete das Ausgangsmuster für mehrere weitere Piper-Flugzeuge, wie die PA-31-350 Chieftain, die PA-31P Mojave sowie die Piper PA-31T Cheyenne.
Technische Daten  
Typ:2-Mots (Kolben/Piston)
Herstellerland:Vereinigte Staaten (USA)
Hersteller: Piper Aircraft
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Piper PA-31 Navajo" 
  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2014

aerokurier
09/2014
27.08.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oshkosh 2014
- Pilatus PC-24
- Stemme Sky Sportster
- Segelflug-WM
- Praxistest Erdanker
- Hund als Copilot
- UL-Helikopter

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 9-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App