15.12.2009
aerokurier

Phenom 300 FAA-ZulassungPhenom 300: Erste Auslieferung „in den nächsten Wochen“

Der Weg für die Phenom 300 ist frei: Nach der Zulassung durch die brasilianische Luftfahrtbehörde ANAC am 3. Dezember liegt seit dem 14. Dezember auch die wichtige Zulassung durch die US-Luftfahrtbehörde FAA vor. Mit der Auslieferung des leichten Business Jets will Embraer in Kürze beginnen. <br /> <br />

Phenom 300 im Flug

Die Phenom 300 ist nun auch im Besitz der wichtigen FAA-Zulassung © Foto: Embraer  

 

Alle Designziele, sagt Embraer, seien erreicht oder gar übertroffen worden. So betrage die Reichweite 1971 NM mit sechs Insassen. Ursprünglich waren 1800 NM angenommen worden. Besser als zunächst geplant ist auch die Startstrecke, sie beträgt 3138 ft bei MTOW statt 3700 ft.

Sehr stolz ist man bei Embraer auf Treibstoffverbrauch, der sechs Prozent unter den ursprünglichen Annahmen liege. Angetrieben wird die Phenom 300 von zwei PW535-E-Triebwerken von Pratt & Whitney Canada.

Der Kaufpreis für ein FAA-zugelassenes Flugzeug liegt bei 8,14 Millionen Dollar.

Die Leistungsdaten:
Reichweite                                 1971 NM
High-Speed Cruise (TAS)            453 kts
MMO                                         Mach 0.78
Takeoff field length                    3138 ft
Landing distance                        2621 ft
Time to climb to FL450                26 min.
Operational ceiling (direct climb)  45000 ft

Massen und Mengen
Maximum Ramp                       8200 kg
Maximum Take-Off                   8150 kg
Maximum Landing                    7650 kg
Maximum Zero Fuel                  6350 kg
Basic Operating                        5254 kg
Maximum Payload                    1096 kg
Maximum Usable Fuel                2428 kg


Weitere interessante Inhalte
Kooperation DLR und Embraer vereinbaren Zusammenarbeit

22.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein Abkommen über die Vertiefung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich Luftfahrt … weiter

Paris Air Show 2017 Embraer mit drei Mustern vertreten

15.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller wird in Le Bourget mit drei Flugzeugen aus den Bereichen Zivil-, Privat- und Militärluftfahrt vertreten sein. Die Paris Air Show findet vom 19. Bis zum 25. Juni … weiter

Embraer E190 Zulassung in Südafrika erhalten

13.06.2017 - Der Flugzeughersteller hat die Zertifizierung der E190 durch die südafrikanische Luftfahrtbehörde CAA bekannt gegeben. Gleichzeitig fand die erste Auslieferung einer E190 an die südafrikanische … weiter

EBACE 2017 in Genf Air Hamburg Erstkunde für Embraer Legacy 650E

22.05.2017 - Das Charterunternehmen Air Hamburg hat als erster Kunde drei Legacy 650E bestellt, die bereits ab dem dritten Quartal geliefert werden sollen. … weiter

Embraer 1100. Business Jet ausgeliefert

05.05.2017 - Der brasilianische Hersteller hat sein 1100. Geschäftsreiseflugzeug ausgeliefert. Dabei handelt es sich um ein Exemplar des Phenom 300, dessen Abnehmer das Charterunternehmen NetJets ist. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App