20.05.2010
aerokurier

EASA-Zulassung der Phenom 300Phenom 300 erhält europäische Papiere

Embraer hat aus den Händen der EASA die Zulassungsurkunde für die Phenom 300 entgegengenommen. Die erste Auslieferung an einen europäischen Kunden soll in der zweiten Jahreshälfte stattfinden.

Phenom 300 Air-to-Air_2

 

 

 

Die brasilianische und die US-Zulassung hat der leichte Business Jet im Dezember erhalten. Das erste Exemplar ist unmittelbar folgend ausgeliefert worden, der Erstkunde ist ein Charterunternehmen in Kansas City, USA.

Der erste europäische Kunde wird die britische Charterfirma Flairjet sein.

Embraer hat etwa 600 Bestellungen für die beiden Phenom-Modelle erhalten. Ein Drittel davon sind Phenom 300.

Die Phenom 300 beherbergt bis zu zehn Insassen. Der mit Winglets ausgestattete Zweistrahler erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 453 Knoten. Die Dienstgipfelhöhe liegt in 45000 Fuß, die Reichweite beträgt 1971 NM. Ihre Reichweite befähigt die Phenom 300 zu Flügen ohne Zwischenlandung zum Beispiel von London nach Athen oder von Delhi nach Dubai.

 


Weitere interessante Inhalte
Business Jet Erster Platz für Embraer Phenom 300

24.02.2017 - Laut aktuellem GAMA-Report wurden im vergangenen Jahr 63 Exemplare des Embraerjets ausgeliefert. Der Phenom 300 belegt damit den ersten Platz in seiner Klasse. … weiter

Debüt Phenom 300 in China

14.12.2016 - Noch nie zuvor hat Embraer seine in den USA gefertigten Jets nach China verkauft. Nun erhielt Colorful Yunnan General Aviation als erstes chinesisches Unternehmen zwei Phenom 300. … weiter

EBACE 2016 Mexico Across kauft 23 Embraer-Jets

24.05.2016 - Der mexikanische Geschäftsfluganbieter Mexico Across hat bei Embraer eine Bestellung über 23 Businessjets abgegeben. … weiter

Drittes Jahr in Folge Embraer Phenom meistgelieferter Business-Jet

01.03.2016 - Kein Geschäftsflugzeug wurde im vergangenen Jahr so oft ausgeliefert wie die Embraer Phenom 300. … weiter

Gute Prognosen Leichtjet-Markt

03.02.2016 - Glaubt man den Prognosen, steigt in den nächsten Jahren die Bedeutung der leichten Jets für die Hersteller wieder, da die Nachfrage nach den großen Jets stagniert oder sogar zurückgeht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App