30.07.2014
aerokurier

Cirrus Aircraft in OshkoshNeues von SR22 und SF50 Vision

Cirrus Aircraft nutzte das EAA AirVenture 2014, um über den aktuellen Stand seiner Flugzeugprogramme zu informieren. Die SR-Flugzeugfamilie bekommt neue Aufgaben, und der Terminplan für die Zulassung der SF50 Vision steht nun.

EAA AirVenture 2014 Cirrus SF50 Vision vor Zelt Foto VKT

Der einstrahlige Jet Cirrus SF50 Vision soll Ende 2015 an den Erstkunden ausgeliefert werden. Foto und Copyright: Volker K. Thomalla/aerokurier  

 

Todd Simmons, Marketingdirektor von Cirrus Aircraft aus Duluth im US-Bundesstaat Minnesota, ist kein Freund von Bescheidenheit. Entsprechend enthusiastisch kündigte er auf dem EAA AirVenture in Oshkosh an, dass die SR-Flugzeugfamilie ab sofort auch in der Special-Mission-Rolle angeboten werde. "Wir können mit unserem Flugzeug die Kosten für solche Missionen deutlich reduzieren, weil wir das beste für diese Rolle geeignete Flugzeug haben", sagte er in Oshkosh. Die Sensoren für solche Spezialmissionen wie zum Beispiel ein FLIR- (Forward Looking Infra Red) System werden in einem Pod untergebracht, der an der Gepäckraumtür befestigt ist. Das Flugzeug ist dadurch flexibler im Einsatz, da der Pod leicht entfernt werden kann. Dann fliegt die Cirrus wieder als Trainings- oder Reiseflugzeug.

Simmons berichtete, dass die Nachfrage nach den Cirrus SR-Einmots weiter anziehe: "Wir verzeichnen derzeit die stärkste Nachfrage in fünf Jahren. 2013 haben wir 276 Einmots ausgeliefert, im ersten Halbjahr 2014 waren es bereits 140 Exemplare." Mit einem Sondermodell namens Accelero, das sich durch eine digitale Sonderausstattung und eine Sonderlackierung auszeichnet, will Cirrus die Nachfrage weiter befeuern.

Der einstrahlige Jet Cirrus SF50 Vision macht weiter Fortschritte. Zum ersten Mal waren auf dem EAA AirVenture in diesem Jahr zwei Exemplare zu sehen, die am Vorabend des Fly-ins auch gemeinsam über das Veranstaltungsgelände geflogen waren. Das erste von drei Vorserienflugzeugen, C-0, hatte bereits im März dieses Jahres in Duluth zum Erstflug abgehoben. C-1 und C-2 sollen noch in diesem Jahr folgen und ebenfalls in das Zulassungsflugprogramm eingebunden werden. Zum Ende der Flugerprobung wird ein scharfer Ausschuss des Gesamtrettungssystems erfolgen. Dazu wird C-0 umgebaut. Die Zulassung der SF50 Vision ist für Ende 2015 vorgesehen, erste Auslieferungen des neuen Jets könnten dann noch vor dem Jahreswechsel 2015/2016 erfolgen.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App