21.10.2009
aerokurier

NBAA 2009 PiperJet mit G3000NBAA 2009: Piper Erstkunde für das Garmin G3000

Piper Aircraft hat auf der NBAA in Orlando bekanntgegeben, dass der PiperJet mit dem brandneuen Avionikpaket G3000 von Garmin International ausgerüstet wird.

Piper Aircraft aus Vero Beach im US-Bundesstaat Florida hat heute auf der Business-Aviation-Messe NBAA 2009 in Orlando bekanntgegeben, dass der PiperJet mit dem brandneuen Avionikpaket Garmin G3000 ausgerüstet wird. Das G3000 war erst gestern von Garmin International vorgestellt worden. Es ist ein hochintegriertes Avionikpaket mit berührungsempfindlichen Bildschirmen, die die Bedienung deutlich erleichtern sollen. Es ist nach Angaben von Garmin für den Einsatz in leichten Turbinenflugzeugen ausgelegt, die nach FAR-23 zugelassen werden sollen. Revolutionär sind die beiden Eingabemodule GTC 570, deren Bedienung ähnlich funktioniert wie die des beliebten iPhones beziehungsweise iPod touch des kalifornischen Computerherstellers Apple.

Der aerokurier berichtet ausführlich über die NBAA 2009 in seiner Dezember-Ausgabe, die ab Ende November bei den Zeitschriftenhändlern ausliegt.

 



Weitere interessante Inhalte
Piper entlässt 300 Mitarbeiter Piper Aircraft baut in Vero Beach 300 Stellen ab

17.02.2009 - Die Wirtschaftskrise in den USA trifft die Hersteller von General-Aviation-Flugzeugen hart. Nun muss auch Piper im Stammwerk in Florida Personal abbauen. … weiter

30.7.2008 - Piper Jet fliegt Erstflug des Piper Jet

31.07.2008 - Der PiperJet hat seinen Jungfernflug absolviert. Das einstrahlige Flugzeug hob am Firmensitz in Vero Beach ab. … weiter

Piper fliegt mit FJ44 PiperJet fliegt mit FJ44

15.01.2008 - Piper Aircraft hat das Triebwerk für den PiperJet ausgewählt. Die in Vero Beach, Florida, beheimatete Firma hat sich für das FJ44-3AP von Williams entschieden. … weiter

Piper PA-46 Zweitägiger MMIG46-Kongress in Kassel

22.07.2016 - Vom 23. bis 25. September 2016 werden technische Informationstage zur Malibu und ihren Varianten Mirage, Meridian und Matrix abgehalten. Neben einem kulturellen Rahmenprogramm werden zehn … weiter

Wartung Augsburg Air Service erhält EASA Part 145-Zertifizierung für Russland

20.07.2016 - Seit Juli 2016 darf das Unternehmen Instandhaltungs- und andere Maßnahmen auch an russisch registrierten Luftfahrzeugen der Marken Beechcraft, Hawker, Cessna und Piper durchführen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App