03.02.2015
aerokurier

MT-Propeller Neuer Propeller für Extra 200/300

Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Zulassung für einen Dreiblatt-Propeller auf der Extra 200/300 erhalten.

MT-Propeller Extra 200/300

Der neue Propeller macht die Extra 200/300 noch besser. Foto und Copyright: MT-Propeller  

 

Die Zertifizierung (EASA STC #10051682) gilt für die Extra 200/300 mit dem Lycoming AEIO-360-A1E unter der Haube. Auf diesen Flugzeugen darf ab sofort der Dreiblatt-Propeller MTV-9-B-C/C188-18b eingesetzt werden. Die entsprechende Zulassung der amerikanischen FAA ist in Arbeit. 

Der hydraulische Constant-Speed-Propeller soll dem Kunstflugboliden zu rundum besseren Flugleistungen verhelfen, verspricht das Unternehmen aus Straubing. Zudem arbeite der Propeller sehr vibrationsarm und habe keine Lebenszeitbeschränkung. 

Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Bremsenkit fü die EXTRA 300 Auf der AERO zeigt Beringer erweitertes Sortiment

14.04.2015 - In Friedrichshafen präsentiert der Rad- und Bremsenspezialist Beringer eine Reihe von Neuentwicklungen, so einen kompletten Rad-Bremsen-Reifen-Kit für die Cirrus SR20 und SR22 mit Doppelbremszange. … weiter

Deutsche Meisterschaften im Motorkunstflug Mit EXTRA 300SC gegen eine XA41

24.07.2014 - Geradezu dem Wetter abgetrotzt haben die 37 Piloten der Deutschen Motorkunstflugmeisterschaften ihre Durchgänge in der zweiten Juli-Woche in Dinslaken. Den Titel holten Martin Albrecht (Unlimited), … weiter

Steigflug Weltrekord für Elektro-Extra

07.12.2016 - 3000 Meter Höhe in vier Minuten und 22 Sekunden - mit dieser Marke setzte die Extra 330LE, eine Version der 330 mit Siemens-Elektromotor, eine neue Bestmarke in der Kategorie Elektroflugzeuge bis 1000 … weiter

Extra 330 LE Premiere für die E-robatic

26.08.2016 - Knapp zehn Wochen nach der AERO war es so weit: Das dort mit einem neuen Siemens-Elektromotor gezeigte Kunstflugzeug Extra 330 LE aus Hünxe startete zu seiner ersten öffentlichen Flugvorführung. … weiter

Extra 330LE Elektro-Extra startet zum Jungfernflug

04.07.2016 - Auf der AERO in Friedrichshafen noch ungläubig bestaunt, hat die Extra 330LE heute ihren Erstflug vor Publikum absolviert. Der Renner mit einem 260 kW starken Siemens-Motor startete vom Flugplatz … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App