11.11.2014
aerokurier

Überraschung aus den USA Mooney stellt die neue M10-Reihe vor

Neues vom Traditionshersteller aus Texas: Auf der Airshow China in Zhuhai hat Mooney die M10J und M10T vorgestellt. Unter der Haube stecken moderne Dieselmotoren.

Mooney M10T

Die M10T ist der neue Basistrainer mit Dieselantrieb. Zugelassen werden soll die M10-Reihe im Jahr 2017. Foto und Copyright: Mooney International  

 

Es sind die ersten Neuheiten von Mooney International, beheimatet in Kerrville, Texas, nachdem sich das Unternehmen mit einem Investor aus China an Bord neu aufgestellt hat. Die M10T und die M10J sollen die Flotte nach unten abrunden und als Sprungbrett zur hauseigenen High-Performance-Serie M20 mit den Modellen Ovation und Acclaim dienen. Die Zelle der M10 wird aus Composite-Materialien gefertigt, während die traditionellen Reiseflugzeuge in Metallbauweise entstehen.

Die M10T ist ein Trainer mit starrem Fahrwerk, angetrieben von einem Continental CD-135 Dieselmotor (99 kW/135 PS). Die M10J bietet ihren Insassen mehr Luxus und Annehmlichkeiten. Sie wird vom stärkeren CD-155 mit 114 kW/155 PS angetrieben. Mit ihrem Einziehfahrwerk soll sie mehr als 170 kts Reisegeschwindigkeit erreichen, und das bei einer Reichweite von 1000 NM. Ihr Namenszusatz“J” lehnt sich dabei an die M20J an.

Beide Varianten sollen dank moderner Turbodieselmotoren mit niedrigen Betriebskosten punkten. Vorgesehen ist die M10-Reihe sowohl für Märkte im Westen als auch für China. Der Hersteller erwartet die Zulassung und erste Auslieferungen für das Jahr 2017.

Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Werksbesuch Produktion der Mooney M10

01.09.2016 - Das kam einer Reanimation gleich: 2014 übernahm ein chinesischer Investor den Flugzeugbauer Mooney – und kündigte gleich ein neues Modell an. aerokurier-Autor Markus Koch hat sich im Mooney-Werk in … weiter

Genuss-Fliegen Mit der Mooney nach Nordspanien

30.05.2016 - Ein Reisebericht voller fliegerischer He­rausforderungen? Nein. Vielmehr verraten zwei Mooney-Piloten, dass die wahren „Leckerbissen“ auf ihrer Tour jenseits der sehr leeren Flugplätze zu finden … weiter

Mooney M20V Acclaim Ultra Mooney zeigt überarbeitete M20

12.02.2016 - Am Donnerstag hat Mooney die neueste Version der M20 vorgstellt – die Zulassung soll in einigen Monaten erfolgen. … weiter

Mooney-Revival nimmt Fahrt auf Mooney-M10T-Prototyp fliegt

05.01.2016 - Am 23. Dezember flog der Prototyp der Mooney M10T zum ersten Mal. Das Flugzeug ist komplett aus Composites gebaut und wird von einem Jetfuel-Kolbenmotor des Typs Continental CD-135 angetrieben. … weiter

Erste neue Mooney seit fünf Jahren Mooney übergibt neue Acclaim S

30.07.2014 - Auf dem EAA AirVenture in Oshkosh hat die Mooney International Corporation die erste neue Mooney seit fünf Jahren an einen Käufer übergeben. Der komplette Kaufpreis wird an ein Museum gestiftet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App