19.11.2008
aerokurier

19.11.2008 - Dolderer Red BullMatthias Dolderer startet bei Red Bull Air Race 2009

19. November 2008 - Start frei für Matthias Dolderer aus Tannheim beim Red Bull Air Race. In der nächsten Saison kämpft der 38-Jährige um Punkte und Platzierungen.

Dolderer Bild (Standa

Matthias Dolderer fliegt 2009 bei der Red Bull Air Races World Series mit. Foto: (C) Bernhard Spöttel/ redbullphotofiles.com.  

 

Nach Angaben von Red Bull war das Air Race Qualification Camp in Casarrubios (Spanien) die wichtige und entscheidende Hürde für den deutschen Piloten.

Jetzt steht es fest. Er ist einer der vier Piloten aus vier Ländern (und vier Kontinenten), die erstmals als Rookies bei der Red Bull Air Race World Championship 2009 mit dabei sein werden. Sein Ziel ist es, genauso schnell durchzustarten wie der aktuelle Weltmeister Hannes Arch: Der Österreicher holte dieses Jahr in seiner zweiten Saison den Titel.  

Für Matthias Dolderer aus Tannheim (Allgäu) geht mit dem Startplatz bei der Red Bull Air Race World Series 2009 ein Traum in Erfüllung: er erhält die Chance, seine 24-jährige Flugerfahrung und seine Leidenschaft für den Flugsport beim Kampf um die Weltmeisterschaft einzubringen.

Drei weitere Newcomer werden mit ihm 2009 in die neue Saison gehen: Yoshihide Muroya aus Japan, Matt Hall aus Australien und Pete McLeod aus Kanada.   Beim Red Bull Air Race Qualification Camp im spanischen Casarrubios wurde unter sechs Kandidaten ausgewählt.

Matthias Dolderer war einer der vier, die die begehrte "Superlizenz" erhielten und damit die essenzielle Voraussetzung, um am Red Bull Air Race teilzunehmen. Dabei beeindruckte er die Jury des Qualification Camps nicht nur mit seinem fliegerischen Können, sondern auch mit der Entschlossenheit mit der er einen Podiumsplatz anstrebt. Der Mann, den es 2009 zu schlagen gilt, ist dabei das große Vorbild: Der Österreicher Hannes Arch, der sich bereits in seinem zweiten Air Race-Jahr den Weltmeistertitel holte.




















Weitere interessante Inhalte
Red Bull Air Race Finale an diesem Wochenende in Las Vegas

14.10.2016 - Am Wochenende steigt das finale Rennen des Red Bull Air Race in der Spielestadt Las Vegas. Im Vorfeld gönnte sich Spitzenreiter Matthias Dolderer noch etwas Entspannung. Gemeinsam mit dem Tschechen … weiter

Red Bull Air Race Dolderer siegt und wird Weltmeister

04.10.2016 - Mit seinem Sieg beim 7. Lauf der Red Bull Air Race Series 2016 hat sich Matthias Dolderer vorzeitig den Weltmeistertitel gesichert. … weiter

Red Bull Air Race Matthias Dolderer siegt in Ungarn

18.07.2016 - Der deutsche Rennpilot hat in Budapest seinen zweiten Saisonsieg erreicht und damit seine Führung in der Gesamtwertung weiter ausgebaut. Das schlechte Wetter verkürzte das Rennen allerdings, das … weiter

Red Bull Air Race in Budapest Dolderer startet als Favorit

15.07.2016 - Matthias Dolderer will beim Red Bull Air Race Rennen am kommenden Wochenende (16./17. Juli) seine Gesamtführung bei der Weltmeisterschaft 2016 verteidigen. “Ich will gewinnen“, erklärt er kurz und … weiter

Red Bull Air Race 2016 Matthias Dolderer verteidigt seine WM-Führung

06.06.2016 - Der deutsche Pilot führt die Rangliste trotz vorzeitigem Aus in Chiba weiter an … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App