11.01.2013
aerokurier

LBA Zahlen Bilanz 2012LBA-Bilanz 2012: E-Klasse hat leicht zugelegt

Das Luftfahrt-Bundesamt hat die Flugzeugzahlen des vergangenen Jahres veröffentlicht. Bei den E-Klasse-Flugzeugen und den Motorseglern gab es ein leichtes Plus, bei den Flugzeugen zwischen 2 und 5,7 Tonnen dagegen ein Minus.

Cessna Skylane Flotte LGM 2

Die Cessna Skylane-Flotte der LGM wird in Mannheim und Saalouis stationiert. Foto und Copyright: © Air Alliance  

 

Am 31. Dezember 2012 waren in der deutschen Luftfahrzeugrolle beim Luftfahrt-Bundesamt in Braunschweig 21.546 Fluggeräte registriert. Dies ist ein Rückgang von 57 im Vergleich zum Silvestertag des Vorjahres. Große Bewegungen hat es nicht gegeben und nicht alle Flugzeugklassen sind gleichermaßen betroffen.

Während 2012 die Zahl der in Deutschland registrierten Motorsegler (+63 Exemplare) und Einmots bis zwei Tonnen MTOW (+13 Exemplare) zulegte, sank die Zahl der Segelflugzeuge mit D-Kennzeichen um 41 Exemplare auf 7.793. Rückläufige Zahlen waren auch in den Klassen F (einmotorige Flugzeuge zwischen 2,0 und 5,7 t) mit -5 Exemplaren, C (Flugzeuge zwischen 5,7 und 14 t) mit -19 Exemplaren und I (mehrmotorige Flugzeuge zwischen 2 und 5,7 t) mit -14 Exemplaren sowie G (mehrmotorige Flugzeug bis 2000 kg MTOW) mit -4 Exemplaren zu verzeichnen.

 

LBA-Zahlen 2011/2012*

Klasse 2011 2012
A 770 767
B 38 30
C 236 217
E 6.744 6.757
F 155 150
G 243 239
H 773 774
I 428 414
K 3.122 3.185
L 3 5
Segelflugzeuge 7.834 7.793
Summe 20.346 20.331

 

 

* ohne Ballone



Weitere interessante Inhalte
Transponder Mandatory Zones Monitor-Frequenz und eigener Squawk für TMZ

27.03.2017 - Ab 30. März gilt in Deutschland die Luftraumstruktur 2017: VFR-Flüge in Transponder Mandatory Zones (TMZ) sollen dann Hörbereitschaft zum zuständigen Lotsen herstellen und abweichend vom VFR-Squawk … weiter

Kein Kunstflug Gurtsysteme mit SCHROTH Drehverschlüssen

08.02.2017 - Für Gurtsysteme bestimmter Partnummern hat die Firma Schroth jetzt den Einsatz im Kunstflug ausgeschlossen. Die Gurtschlösser können sich beim Akroeinsatz in Motor- wie Segelflugzeugen laut … weiter

Großeinkauf Patria kauft DA40 NG und DA42-VI

06.02.2017 - Die finnische Fliegerakademie Patria kauft fünf Trainingsflugzeuge und zwei Flugsimulatoren des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft und erweitert damit seine bestehende Flotte. … weiter

Sonaca Aircraft Sonaca 200 in den Belastungstests

03.02.2017 - Bei Sonaca Aircraft in Belgien laufen die statischen Belastungstests der ersten am Standort Gosselies gefertigten Sonaca 200. Der Zweisitzer in Metallbauweise ist als Trainer und Reiseflugzeug … weiter

MT-Propeller Zwei neue STC erhalten

02.02.2017 - Die Luftfahrtbehörden FAA und EASA zertifizieren zwei Modelle des Attinger Luftschraubenexperten MT-Propeller. Ab sofort sind Upgrades für die Muster GippsAero GA8 und Cessna T303 erhältlich. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App