14.11.2013
aerokurier

SuperSTOL von Just AircraftKitzweisitzer auf der Überholspur

Gute Verkaufserfolge verbucht der US-amerikanische Kithersteller Just Aircraft mit der zweisitzigen SuperSTOL, die mit extrem kurzen Pisten zufrienden ist.

Just Aircraft SuperSTOL

Für Piloten gleichermaßen interessant wie attraktiv: die Kurzstart- und Landeeigenschaften der SuperSTOL von Just Aircraft. Foto und Copyright: Just Aircraft  

 

Die SuperSTOL ist ein zweisitziger Schulterdecker, der als einfach zu bauendes Kitflugzeug angeboten wird. Die extremen Kurzstart- und Landeeigenschaften bescherten dem Kit binnen kurzer zeit eine große Nachfrage insbesondere bei reinen Freizeitpiloten, auch außerhalb der USA. Innerhalb nur einen Jahres lieferte das 2002 gegründete und in Walhalla, South Carolina, beheimatete Unternehmen 25 Kits der SuperSTOL aus. Davon fliegt inzwischen bereits rund die Häfte. Abgesehen davon, dass das Flugzeug Reisegeschwindigkeiten vergleichbarer klassischer Einmots erreichen soll, ist sein Landebahnbedarf ausgesprochen bescheiden und herausragend. Die SuperSTOL kommt laut Hersteller mit nur 50 Fuß (15 m) für Start oder Landung aus!. Damit erreicht sie fast schon Werte von Drehflüglern. Ihre Tundrabereifung lässt auch Landungen außerhalb von Flugplätzen und auf sehr unwirtlichem Untergrund zu. Erhältlich ist das Kitflugzeug zudem auch mit Floats oder mit Skiern.



Weitere interessante Inhalte
90. Jubiläum Lindberghs Alleinflug über den Atlantik

21.05.2017 - Am 21. Mai 1927 landete Charles Lindbergh mit der Spirit of St. Louis auf dem Pariser Flugplatz Le Bourget, nachdem er am Vortag von New York aus gestartet war. Lindbergh ging damit in die Geschichte … weiter

Förderprogramm Dritte Saison für Top Hawk

15.05.2017 - Das Top-Hawk-Programm von Textron Aviation wächst weiter: Der amerikanische Konzern stellt fünf Flugschulen an Universitäten eine Skyhawk zur Verfügung. Ziel des Projekts ist es, den Nachwuchs für die … weiter

Reihenmotor Auster 5J/1 und Bücker FK 131: Reihe statt Boxer

28.04.2017 - Bei modernen Flugmotoren sind die Zylinder meist gegenüberliegend angeordnet. Lycoming, Continental oder Rotax – das Boxerprinzip ist State of the Art. Die Marktsituation führt mitunter dazu, dass der … weiter

Austro Engine verlängert Wartungsintervall AE330 für 1800 Stunden zugelassen

16.04.2017 - Zwei Jahre nach der Markteinführung hat Austro Engine den Überholungszeitraum des 180 PS starken AE330 auf 1800 Stunden erweitert. … weiter

Große Einmot mit SMA-Diesel AERO 2017: Videoreport Diamond DA50-V

08.04.2017 - Diamond Aircraft zeigte in Friedrichshafen erstmals die neueste Entwicklung der DA50, die nun einen Dieselmotor von Safran-SMA erhalten hat. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App