14.11.2013
aerokurier

SuperSTOL von Just AircraftKitzweisitzer auf der Überholspur

Gute Verkaufserfolge verbucht der US-amerikanische Kithersteller Just Aircraft mit der zweisitzigen SuperSTOL, die mit extrem kurzen Pisten zufrienden ist.

Just Aircraft SuperSTOL

Für Piloten gleichermaßen interessant wie attraktiv: die Kurzstart- und Landeeigenschaften der SuperSTOL von Just Aircraft. Foto und Copyright: Just Aircraft  

 

Die SuperSTOL ist ein zweisitziger Schulterdecker, der als einfach zu bauendes Kitflugzeug angeboten wird. Die extremen Kurzstart- und Landeeigenschaften bescherten dem Kit binnen kurzer zeit eine große Nachfrage insbesondere bei reinen Freizeitpiloten, auch außerhalb der USA. Innerhalb nur einen Jahres lieferte das 2002 gegründete und in Walhalla, South Carolina, beheimatete Unternehmen 25 Kits der SuperSTOL aus. Davon fliegt inzwischen bereits rund die Häfte. Abgesehen davon, dass das Flugzeug Reisegeschwindigkeiten vergleichbarer klassischer Einmots erreichen soll, ist sein Landebahnbedarf ausgesprochen bescheiden und herausragend. Die SuperSTOL kommt laut Hersteller mit nur 50 Fuß (15 m) für Start oder Landung aus!. Damit erreicht sie fast schon Werte von Drehflüglern. Ihre Tundrabereifung lässt auch Landungen außerhalb von Flugplätzen und auf sehr unwirtlichem Untergrund zu. Erhältlich ist das Kitflugzeug zudem auch mit Floats oder mit Skiern.



Weitere interessante Inhalte
Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Modellpflege für 2017 Cirrus präsentiert G6

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller sorgte erst kürzlich mit der Erstauslieferung des SF50-Jets für Furore. Nun legt Cirrus nach und schickt die sechste Generation seiner SR-Modelle ins Rennen. … weiter

Avionikupgrade Textron setzt auf das G1000 NXi

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab heute bekannt, das jüngst vorgestellte Garmin G1000 NXi in zahlreichen Cessna- und Beechcraft-Modellen einzusetzen. … weiter

Garmin bringt das G1000 NXi Integrated Flight Deck der neuen Generation

03.01.2017 - Garmin präsentiert, kaum hat das neue Jahr begonnen, das erste Neuheiten-Highlight. Für das beliebte Glascockpit G1000 gibt es mit dem G1000 NXi einen Nachfolger. Damit geht jetzt vieles drahtlos. … weiter

Einheizer aus Tirol Neue Enteisungs-Technologie

29.12.2016 - Wer rund ums Jahr auch längere Stre­­cken fliegt, weiß: Eisansatz ist ein ernstes Thema, und das nicht nur in der Verkehrs­fliegerei. Ein neues Enteisungsverfahren drängt nun auf den Markt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App