10.11.2009
aerokurier

Service Bulletin für 42.000 Piper-FlugzeugeInspektion erforderlich: 42.000 Piper-Flugzeuge betroffen

Piper Aircraft hat ein Service Bulletin veröffentlicht, nach dem die Steuerhornstangen sowie deren Montage auf fehlerhafte Bohrungen überprüft werden müssen.

Piper PA-28 Dakota N-Registrierung

Diese Piper PA-28-236 Dakota ist auch von dem Service Bulletin betroffen, nach dem die Steuerhornstangen inspiziert werden müssen. Foto und Copyright: © Paul Kaps/Words and Wings  

 

Das Service Bulletin SB 1197A der Piper Aircraft Inc. aus Vero Beach, Florida, betrifft die Eigner von rund 42.000 Flugzeugen der Typen Piper Cherokee, Warrior, Cadet, Archer, Dakota, Arrow, Turbo Arrow, Lance, Turbo Lance, Saratoga, Turbo Saratoga, Seneca und Seminole. Bei der nächsten geplanten Inspektion, aber spätestens nach 100 Betriebsstunden, müssen die Betreiber der betroffenen Flugzeuge die Montage der Steuerhornstangen überprüfen. Grund für die angeordnete Inspektion sind zwei Unfälle mit Piper Senecas, bei denen falsch gebohrte Löcher in den Steuerhornstangen zu einer falschen Montage der Steuerhörner geführt hatten. Eine Untersuchung weiterer Flugzeuge hatte mehrere Fehler der gleichen Art offengelegt. Die falsch gebohrten Löcher scheinen auf den ersten Blick in Ordnung. Erst eine genaue Inspektion zeigt die fehlerhafte Bohrung. Betroffen sind das Gestänge sowohl auf der Piloten- als auch auf der Copilotenseite.

 



Weitere interessante Inhalte
Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Neuentwicklung Erprobung eines 7-Blatt-Propellers hat begonnen

11.01.2017 - Das bayrische Unternehmen stellt den ersten 7-Blatt-Propeller in Composite-Bauweise für Flugzeuge der allgemeinen Luftfahrt vor. Nach Abschluss der aktuellen Ausdauertests steht einer Zertifizierung … weiter

Piper PA-46 Zweitägiger MMIG46-Kongress in Kassel

22.07.2016 - Vom 23. bis 25. September 2016 werden technische Informationstage zur Malibu und ihren Varianten Mirage, Meridian und Matrix abgehalten. Neben einem kulturellen Rahmenprogramm werden zehn … weiter

Wartung Augsburg Air Service erhält EASA Part 145-Zertifizierung für Russland

20.07.2016 - Seit Juli 2016 darf das Unternehmen Instandhaltungs- und andere Maßnahmen auch an russisch registrierten Luftfahrzeugen der Marken Beechcraft, Hawker, Cessna und Piper durchführen. … weiter

Neues Topmodell Piper liefert erste M600 aus

15.07.2016 - Die Brüder und Geschäftspartner Jerry und Jack Wardlaw haben vor kurzem bei einer Feier im Hauptquartier in Vero Beach, Florida als erste Kunden ihre Piper M600 in Empfang genommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App