28.02.2014
aerokurier

Wegen versuchten MordesNeun Jahre Haft für Flugschüler

Ein 52-jähriger Flugschüler muss für neun Jahre ins Gefängnis. Er wurde vom Landgericht Frankfurt (Oder) des versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und Angriff auf den Luftverkehr für schuldig erklärt, berichten mehrere Medien unter Berufung auf die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Er wollte sich auf einem Übungsflug umbringen und seinen Fluglehrer mit in den Tod reißen.

Cessna 172 Air to Air für Russen

Im Bild eine Cessna 172 Skyhawk. Foto und Copyright: Cessna Aircraft  

 

Am 21. Juni 2013 startete die Cessna 172N vom Flugplatz Strausberg, 40 km von Berlin entfernt, zur zweiten Flugstunde des damals 51-Jährigen. In 5000 ft Höhe nahm er einen Stein und fing an, auf den 73-jährigen Fluglehrer  einzuschlagen, griff ins Steuer und wollte das Flugzeug zum Abstürzen bringen. Trotz der schweren Verletzungen gelang es dem früheren Offizier der DDR-Luftstreitkräfte, eine Notlandung einzuleiten und am Oderbruch, in der Nähe der polnischen Grenze, auf einem Feld zu landen. Beide Insassen des Viersitzers wurden schwer verletzt. Nach der Landung floh der Schüler, wurde aber nach ein paar Stunden von der Polizei gefasst. Vor Gericht sagte dieser aus, er habe sich gegen sexuelle Belästigung des Lehrers wehren wollen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Benjamin Alvarez Gruber


Weitere interessante Inhalte
Ganz nah dran iTakeoff-Flugsimulationszentrum Kastellaun

07.02.2017 - Hauptberuflich betreibt Heiko Stemmler das Burgstadt-Hotel in Kastellaun, in dem der Hobbypilot zwei professionelle Flugsimulatoren aufgebaut hat. … weiter

Feuer, Wasser und Eis Island, Färöer und die Shetlands

02.09.2016 - „Schönes Wetter ist, wenn es nicht regnet oder stürmt“, sagt man in Island. Das ist doch eine hervorragende Perspektive für einen VFR-Trip mit einer Einmot in die Wetterküche des Nordatlantiks, oder … weiter

Cessna-Upgrade Skyhawk mit AoA-Indicator

07.04.2016 - Ein Schritt hin zu mehr Flugsicherheit: Das Angle-of-Attack-System SCc des US-Herstellers Safe Flight ist ab sofort Standard in allen Cessna-Flugzeugen vom Typ Skyhawk 172. Darüber informierte das … weiter

Gutes tun Geschwister-Rundflüge in Goch

15.09.2015 - Beim LSV Goch ist es schon eine schöne Tradition: Anfang September war es bereits das vierte Mal, das man einen Geschwisterkinder-Rundflugnachmittag für das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf … weiter

Avionikseminar und Motorenkunde Continental und Piper laden nach Kassel-Calden

23.06.2015 - Die Continental Motors Group und Piper Deutschland laden für das Wochenende vom 26. bis 28. Juni Piloten, Operatoren und Mechaniker auf den Flugplatz Kassel-Calden ein. An den drei Tagen geht es um … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App