Cirrus China Gerüchte bestätigt - Cirrus an China verkauft

Gerüchte über einen möglichen Verkauf von Cirrus an einen chinesischen Investor gab es schon längere Zeit. Jetzt ist die Vermutung zur Gewissheit geworden: Cirrus Industries, die Muttergesellschaft von Cirrus Aircraft, wurde von der in Zuhai ansässigen Firma China Aviation Industry General Aviation Company (CAIGA) übernommen.

Cirrus SR 22

Cirrus Industries, die Muttergesellschaft von Cirrus Aircraft, wurde von der in Zuhai ansässigen Firma China Aviation Industry General Aviation Company (CAIGA) übernommen Foto:Cirrus  

 

CAIGA gehört zur staatlichen Aviation Industry Corporation (AVIC). Unter ihrer Leitung entsteht alles, was fliegt, vom Militärjet bis hin zum Airliner. Durch die Übernahme dürften die finanziellen Probleme, die den amerikanischen Flugzeughersteller seit längerem plagten, beseitigt sein. Auch das Entwicklungsprogramm des einstrahligen Jets Vision könnte nun so richtig in Fahrt kommen.

Bei Cirrus geht man davon aus, dass die Teilefertigung auch künftig in Grand Forks, North Dacota, stattfindet und die Flugzeuge vom Typ SR20 und SR22 in Duluth, Minnesota, entstehen. Cirrus war vor zirka zwölf Jahren von den Brüdern Alan und Dale Klapmeier gegründet worden.

Seit  dem Ausstieg von Alan im Jahr 2009 fungiert Dale als Chairman. Geschäftsführer ist Brent Wouters. Er sieht die Zukunftschancen des Unternehmens durch die Transaktion erheblich verbessert.

BG



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Unterwegs mit den Vitalienbrüdern Im Familienurlaub mit der Cirrus SR22 um die Ostsee

08.08.2014 - Klaus Störtebeker war einer der berüchtigsten Seeräuber, als die Vitalienbrüder Ende des 14. Jahrhunderts die Ostsee beherrschten. In der Gegenwart entern Luftfahrer wie Eckart Jahn die Hafenstädte … weiter

DeltaHawk Engines in Oshkosh Cirrus SR20 startet mit Dieselmotor

30.07.2014 - Erstmals fliegt der 180 PS (132 kW) starke DeltaHawk-Dieselmotor in einer Cirrus SR20. Die FAA-Zulassung soll im kommenden Jahr vorliegen. … weiter

Continental Motors erweitert seine Motorenpalette Continentals neuer V-6-Diesel ist geflogen

30.07.2014 - Continental Motors hat einen neuen Flugdiesel im Programm. Der CD-300 ist ein V-6-Motor, den das Unternehmen in nur neun Monaten zur Erstflugreife gebracht hat. … weiter

Als Wartungsbetrieb qualifiziert Mit der Cirrus zu Atlas Air Service

11.06.2014 - Atlas Air Service hat sich als Wartungsbetrieb für Cirrus Aircraft qualifiziert. Damit haben alle Besitzer von SR-Flugzeugen mit Ganderkesee einen weiteren Service-Standort. … weiter

Drei Testflugzeuge geplant Ein Zeitplan für den Cirrus-Jet

11.04.2014 - Cirrus Aircraft hat zum ersten Mal auf der AERO ein 1:1-Modell des Cirrus-Jets gezeigt. Der Zeitplan sieht die Fertigstellung von zwei weiteren Testflugzeugen im dritten Quartal vor. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 8-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


aerokurier 08/2014

aerokurier
08/2014
30.07.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Fallschirmspringen
- WT10 Advantic
- Motorsegler Song
- Kunstflug mit Aero Gera
- Garmin D2
- Dänische Südsee

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App