G1000 für Piper Archer Seminole Garmin-G1000 für Seminole und Archer

Piper Aircraft rüstet ab kommenden Jahr die Modelle Seminole und Archer mit dem G1000-Glascockpit von Garmin aus.

Piper Seminole

Jetzt serienmäßig mit G1000-Glascockpit: Piper Seminole. © Foto: Piper  

 

Piper wird die zweimotorige PA-44-180 Seminiole und die einmotorige PA-28-181 Archer ab 2013 serienmäßig mit dem G1000-Glascockpit von Garmin ausrüsten. Beide Modelle werden gegenwärtig mit dem G500-Avioniksystem ausgeliefert. Piper machte diese Mitteilung anlässlich seiner Geburtstagsfeier am Firmensitz in Vero Beach. Der Hersteller feiert in diesem Jahr sein 75jähriges Bestehen.
Die Seminole wird seit 1979 gebaut, sie ist populär als Trainingsflugzeug für die Ausbildung von Verkehrspiloten. Sie besitzt zwei Lycoming-Motoren des Typs L/O-360-A1H6 mit je 180 PS und erreicht im Reiseflug 162 Knoten (bei 75%). Der Listenpreis liegt momentan, mit G500-Cockpit, bei 622900 Dollar.
Die Archer LX wird von einem Lycoming O-360-A4M mit 180 PS angetrieben. Sie ist im Reiseflug 128 KTAS schnell. Piper bietet aktell die Versionen LX und TX an, die sich im Preis und der Ausstattung unterscheiden.
Das G1000 präsentiert seine Informationen auf zwei großformatigen, hoch auflösenden Bildschirmen. Bestandteil des Systems ist das GRS77-AHRS (Attitude and Heading Reference System), eine Fluglagesensorik, die mechanische Kreiselplattformen ersetzt. Das G1000 ist in der Allgemeinen Luftfahrt weit verbreitet, auch Jet-Muster werden mittlerweile mit dem System ausgestattet.

Mehr Infos zu:
Piper PA-44 Seminole

Mehr zum Thema:
General Aviation

MS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Glascockpit-Erweiterung Piper Seminole mit GFC700 zugelassen

07.11.2014 - Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat die ergänzende Zulassung für die Piper Seminole mit dem Autopiloten Garmin GFC700 erteilt. … weiter

MMIG46-Treffen 30 Malibus landen auf Guernsey

15.09.2014 - MMIG46 steht für Malibu Mirage Interest Group. Am vergangenen Wochenende, vom 12. bis 14. September 2014, haben sich die Piloten der PA-46 Malibu auf der Kanalinsel Guernsey für ein Sicherheitsseminar … weiter

Mit der Piper L-18C entlang der Mosel Prädikatsflug

14.08.2014 - Steile Weinhänge, urige Dörfer und originale Typen: An der Mosel gibt’s einiges zu entdecken. Auf unserer Reise haben wir außerdem gelernt, was es mit Apotheken, Doctoren und einem Handschuh auf sich … weiter

Piper auf dem EAA AirVenture 2014 Seneca V mit neuem Garmin-Autopilot

29.07.2014 - Piper Aircraft ist mit großer Flotte zum EAA AirVenture nach Oshkosh gekommen. Gleich am ersten Tag des Fly-ins konnte der Hersteller zwei Verkäufe und die Zulassung des GFC 700-Autopiloten für die … weiter

EASA-Zulassung Garmin G1000 für Piper Seneca

18.06.2014 - Piper hat aus den Händen der EASA die Zulassung für das G1000-Cockpit in der Seneca V erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2014

aerokurier
12/2014
26.11.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Wingwalker Peggy Walentin
- Test Actioncams
- Turbo Savage
- Pilot Report LAK-17b FES/21
- Pipistrel WATTsUP
- Praxis Winter

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 12-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App