18.02.2009
aerokurier

GAMA-Zahlen 2008GAMA: 2008 war ein Rekordjahr

Der Herstellerverband General Aviation Manufacturers Association (GAMA) gab heute in Washington, D.C., die Lieferzahlen des Jahres 2008 bekannt.

Pilatus PC-12 air-to-air

Mit 97 ausgelieferten Flugzeugen war die Pilatus PC-12 das erfolgreichste einmotorige Turbopropflugzeug des Jahres 2008, dicht gefolgt von der Cessna 208B Grand Caravan. Foto: © Pilatus Aircraft  

 

Auf die Zahlen der GAMA wartet die Branche in jedem Jahr gespannt. Der Verband der Hersteller von Flugzeugen und Produkten für die Allgemeine Luftfahrt blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück, in dem sich aber erste Anzeichen einer nahenden Krise bemerkbar machen. Mark van Tine, Präsident und Hauptgeschäftsführer von Jeppesen und gleichzeitig Vorsitzender der GAMA, sagte: "Viele unserer Mitgliedsfirmen sind gezwungen, ihre Mitarbeiterzahl zu reduzieren und die Auftragsbücher umzuschichten, um die Schwäche bei den Bestellungen zu kompensieren."

Trotzdem war das Jahr 2008 im Ergebnis ein gutes Jahr für die Branche. Insgesamt wurden 3.969 Flugzeuge ausgeliefert. Das sind zwar 303 weniger als im Vorjahr, aber dafür stieg der Wert der ausgelieferten Flugzeuge um 13,4 Prozent auf 24,8 Milliarden US-Dollar. Für den Rückgang waren in erster Linie die Kolbenmotorflugzeuge verantwortlich, denn in diesem Segment fiel die Zahl der Lieferungen um 20,8 Prozent auf 2.119 Exemplare. Das Muster mit den meisten Lieferungen war 2008 die Cirrus SR22, von der der Hersteller 427 Exemplare an Kunden übergab. Die Turboprop-Flugzeuge konnten dagegen um 16,6 Prozent zulegen. 535 neue Flugzeuge lieferten die Hersteller aus. Das erfolgreichste Muster in diesem Segment war die Pilatus PC-12, von der 97 Flugzeuge übergeben wurden.

Auch die Jets konnten 2008 noch zulegen: Die Zahl der ausgelieferten Flugzeuge stieg in diesem Segment um 15,6 Prozent auf 1.315 Exemplare. Nie zuvor waren in einem einzigen Jahr mehr Geschäftsreisejets ausgeliefert worden als 2008. Mit 161 Auslieferungen im Jahr 2008 landete in dieser Kategorie die Eclipse 500 auf dem ersten Platz.

Erfolgreichster Hersteller war im vergangenen Jahr erneut die Cessna Aircraft Company aus Wichita, im US-Bundesstaat Kansas: Sie lieferte 1.300 neue Flugzeuge an Kunden, darunter 466 Jets, 101 Turboprops und 733 Kolbenmotorflugzeuge.

 




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App