24.02.2015
aerokurier

Industrieverband GAMA zieht BilanzFlugzeugverkäufe steigen wieder

Die Zahl der Flugzeugauslieferungen ist im vergangenen Jahr auf breiter Front wieder gestiegen. Lediglich ein Flugzeugsegment hat weniger Einheiten ausliefern können als im Vorjahr.

Cirrus SR22T

Die Cirrus SR22T war auch 2014 die meistgebaute Kolbenmotor-Einmot. Foto und Copyright: Cirrus Aircraft  

 

Die Kolbenmotorflugzeuge haben im vergangenen Jahr eine kleine Renaissance erlebt. Nach Angaben des Industrieverbandes GAMA (General Aviation Manufacturers Association) wurden 2014 9,6 Prozent mehr Kolbenmotorflugzeuge ausgeliefert als im Jahr davor. Insgesamt übergaben die in der GAMA organisierten Flugzeughersteller 1129 Neuflugzeuge dieser Kategorie an Kunden. 2013 waren es nur 1030 Exemplare gewesen. Auch die Zahl der ausgelieferten Business Jets stieg von 678 auf 722 Flugzeuge. Lediglich bei den Turboprops gab es einen Rückgang und zwar von 645 auf 603 Einheiten. Damit lagen in diesem Segment die Auslieferungen 6,5 Prozent unter denen des Vorjahres.

Bei den Kolbenmotor-Einmots hatte - wie schon in den Vorjahren - die Cirrus SR22T klar die Nase vorn. 160 Exemplare wurden ausgeliefert. Auf Platz 2 in dieser Kategorie landete mit 155 Einheiten die Cessna 172 SP von Textron Aviation, auf Platz 3 mit 136 Exemplaren die DA40 von Diamond Aircraft. Bei den Zweimots mit Kolbenmotor hatte die DA42 im vergangenen Jahr klar die Führung übernommen. 50 Exemplare wurden übergeben, gefolgt von 40 Beechcraft Baron B58 und 22 Piper PA-44-180 Seminole.



Weitere interessante Inhalte
Auf zu neuen Ufern Erste Diamond Aircraft DA62 für Israel

16.02.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller hat die Zweimot an das israelische Serviceunternehmen der allgemeinen Luftfahrt, FNA Aviation, ausgeliefert. … weiter

Ganz nah dran iTakeoff-Flugsimulationszentrum Kastellaun

07.02.2017 - Hauptberuflich betreibt Heiko Stemmler das Burgstadt-Hotel in Kastellaun, in dem der Hobbypilot zwei professionelle Flugsimulatoren aufgebaut hat. … weiter

Großeinkauf Patria kauft DA40 NG und DA42-VI

06.02.2017 - Die finnische Fliegerakademie Patria kauft fünf Trainingsflugzeuge und zwei Flugsimulatoren des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft und erweitert damit seine bestehende Flotte. … weiter

Diamond Aircraft Canada Neuer Mehrheitseigner kommt aus China

20.12.2016 - Das chinesische Unternehmen Wanfeng Auto Holding Group ist seit dem 13. Dezember im Besitz von 60 Prozent der Anteile von Diamond Aircraft Industries. Damit ist Wangfeng neuer Mehrheitseigner des … weiter

Viele Optionen für eine sichere Landung Flugsicherheit: Vorbereitet für den Notfall

04.10.2016 - Ob stotternder Motor, Kabelbrand oder Wespe im Cockpit: Mit mentaler Vorbereitung verliert selbst eine ungeplante Landung einen Teil ihres Schreckens. Piloten müssen sich nur bewusst machen, welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App