21.12.2014
Erschienen in: 12/ 2011 aerokurier

ElektroflugzeugDie kleinste Viermot der Welt

Die Viermot im Miniformat ist kein Rekordflugzeug, sondern ein Forschungswerkzeug. Ihre Reichweite ist zwar begrenzt, aber die Möglichkeiten, Energiespeicher und die Integration von Elektronikkomponenten ausgiebig zu testen, nicht.

IN DIESEM ARTIKEL

Am Anfang des Projekts stand ein einzelner Mann: Didier Esteynes, seines Zeichens Luftfahrtingenieur und Kunstflugpilot. 2006 begann er bei ACS, einer kleinen Firma im Westen Frankreichs, wo er die Forschungsabteilung aufbaute. „Alle Elektroflugzeuge, an denen man heute arbeitet, haben eine sehr große Spannweite, um überhaupt eine annehmbare Reichweite zu erzielen“, sagt Didier Esteynes. „Das war aber nicht unser Ziel. Als wir uns für die Cri Cri als Ausgangsmodell entschieden hatten, haben wir uns ganz bewusst für ein Kunstflugzeug entschieden, dass nicht dem Zwang einer großen Reichweite unterlag.

Es war zwar eine große Herausforderung, alle Komponenten so leicht und so klein zu machen, dass sie in einen kunstflugtauglichen Flugapparat von 4,90 m Spannweite, 3,90 m Länge und nur 3,1 m² Flügelfläche passen, aber es gibt sogar ferngesteuerte Modellflugzeuge mit imposanteren Ausmaßen, begründet der Ingenieur die Auswahl des Musters.


Kooperation mit EADS Innovation Works

Durch Vermittlung von Gérard Feldzer, seinerzeit Direktor des Luftfahrtmuseums in Paris Le Bourget, kam eine  Zusammenarbeit mit der EADS Innovation Works zustande, dem Grundlagentechnologie-Team der EADS. Die Abteilung „Energie und Antrieb“ der EADS Innovation Works hat bei der Entwicklung des Antriebssystems geholfen und unterstützt ebenfalls bei der Analyse der Daten aus der Flugerprobung.


WEITER ZU SEITE 2: 30 PS aus vier Elektromotoren

1 | 2 | 3 |     
Mehr zum Thema:
Frédéric Lert/VKT



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App