30.04.2009
aerokurier

Diamond DA42 MPP spürt Landminen aufDA42 MPP spürt erfolreich Landminen auf

Die zweimotorige DA42 MPP hat in einem Versuch mit dem Österreichischen Bundesheer ihre Eignung als Landminen-Spürhund erfolgreich unter Beweis gestellt.

DA42 MPP

Die DA42 MPP von Diamon Aircraft aus Wiener Neustadt dient als fliegende Plattform für eine Vielzahl von Sensoren wie FLIR, Laser und Video für Überwachungsaufgaben. Foto und Copyright ©: Diamond Airborne Sensing  

 

Das von der österreichischen Firma Diamond Airborne Sensing ausgerüstete zweimotorige Überwachungsflugzeug DA42 MPP (Multi Purpose Plattform) hat bei einer Übung mit dem Österreichischen Bundesheer erfolgreich Landminen und andere verborgene Exploisvstoffe aus der Luft aufgespürt. Der Versuch fand auf dem Truppenübungsplatz Großmittel in Niederösterreich statt. Das mit einem Laserscanner und zwei SPECIM-Hyperspectral-Sensoren ausgerüstete Flugzeug detektierte die Explosivmaterialien aus einer Höhe von 500 Fuß über Grund. Alle auf TNT und Nitropenta beruhenden Sprengkörper wurden gefunden. Christian Dries, der Hauptgeschäftsführer von Diamond Aircraft, sagte: "Wir sind sehr glücklich, sehr bald eine einzigartige Lösung für eines der dreckigsten Probleme der Welt zu haben. Es gibt nach wie vor Millionen von Minen und anderen Explosivkörpern in verschiedenen Ländern, die aufgespürt und eliminiert werden müssen."

Die DA42 MPP ist eine Spezialversion des zweimotorigen Reise- und Trainingsflugzeugs DA42 Twin Star. Sie wird von zwei Turbo-Dieselmotoren angetrieben und hat eine sehr große Reichweite. Im Überwachungsmodus kann sie je nach Beladung über mehrere Stunden in der Luft sein. Sie ist nach Kundenwunsch mit verschiedenen Sensoren ausrüstbar. Nutzer sind bislang unter anderem die Polizei von Venezuela, die britische Royal Air Force sowie die Regierung von Niger. 



Weitere interessante Inhalte
Diamond Aircraft Industries Höhentestflüge mit der DA42 MPP in Südamerika

15.09.2016 - Die DA42 MPP hat ihre Einsatzfähigkeit auch auf hochgelegenen Flughäfen mit Landungen und Demostarts auf dem mit über 4000 Metern höchsten Flughafen der Welt, dem El Alto in La Paz, unter Beweis … weiter

Diamond Aircraft beim EAA AirVenture Embry-Riddle übernimmt zehnte DA42-VI

28.07.2016 - Beim EAA AirVenture in Oshokosh hat die Embry-Riddle Aeronautical University jetzt die zehnte Diamond Aircraft DA42-VI mit Dieselmotoren von Austro Engines übernommen und damit erst einmal die … weiter

Diamond Aircraft Industries DA42 MPP Special Mission Aircraft

25.05.2016 - Diamond Aircraft Industries in Wiener Neustadt hat jetzt das DA42 MPP Special Mission Flugzeug völlig überarbeitet. … weiter

Preiswerter trainieren Acht Diamond Aircraft Flugzeuge für australische Flugschule

07.03.2016 - Das Australian International Aviation College (AIAC) hat seine bestehende Diamond Aircraft Flotte von DA20 C1 und DA40 CS mit acht neuen Diamonds erweitert. Aus Wiener Neustadt kommen dazu zwei … weiter

Fly by Wire Diamond DA42 landet vollautomatisch

18.09.2015 - Diamond Aircraft hat jetzt die Funktionstüchtigkeit des neuen Fly-by-Wire-Systems unter Beweis gestellt, das mit dem Institut für Luftfahrtsysteme der Uni Stuttgart entwickelt wurde. Mit einer DA42, … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App