28.06.2011
aerokurier

Cirrus-Übernahme CAIGA abgeschlossenCirrus-Übernahme durch CAIGA abgeschlossen

Die Übernahme des Flugzeugherstellers Cirrus Aircraft durch die chinesische Staatsholding CAIGA (China Aviation Industry General Aircraft Company) ist abgeschlossen.

Cirrus Vision SF50 über Duluth

Nach der Übernahme durch die chinesische Firma CAIGA hat Cirrus Aircraft die Mittel, um den Jet Cirrus Vision beschleunigt zu entwickeln. Foto: © Cirrus Aircraft  

 

Der 28. Juni 2011 ist ein Datum, das in der Geschichte von Cirrus Aircraft eine wichtige Rolle spielt. An diesem Tag hat die chinesische Staatsholding CAIGA die Übernahme des amerikanischen General-Aviation-Herstellers Cirrus Aircraft aus Duluth, Minnesota, abgeschlossen. "Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kräfte mit CAIGA bündeln konnten," sagte Brent Wouters, der Präsident und Hauptgeschäftsführer von Cirrus in Duluth. "Diese Partnerschaft wird unserem Geschäft und unseren Kunden gut tun: Wir teilen mit CAIGA die Vision des weltweiten Wachstums. CAIGA hat die Mittel, damit wir die Entwicklung unserer Flugzeuge beschleunigen und unser Wachstum verstärken können", führte Wouters weiter aus.

CAIGA-Präsident Meng Xiangkai sagte, er sei sehr beeindruckt von der Leistungsfähigkeit der Firma als Teil der weltweiten General-Aviation-Industrie. Er freue sich auf die Zusammenarbeit mit dem Cirrus-Managementteam, um das Produktionsvolumen der Firma zu erhöhen und die Marktführerschaft in der General-Aviation-Industrie weiter zu zementieren. CAIGA ist in Zhuhai beheimatet und ist Hauptanteilseigner von vier chinesischen Firmen, die 2010 zusammen einen Umsatz von 2,9 Milliarden Dollar erwirtschaftet haben.

Cirrus Aircraft produziert derzeit die Hochleistungseinmot SR20 und SR22 in verschiedenen Versionen und entwickelt den einstrahligen Personal Jet Cirrus SF50 Vision.



Weitere interessante Inhalte
Viele Optionen für eine sichere Landung Flugsicherheit: Vorbereitet für den Notfall

04.10.2016 - Ob stotternder Motor, Kabelbrand oder Wespe im Cockpit: Mit mentaler Vorbereitung verliert selbst eine ungeplante Landung einen Teil ihres Schreckens. Piloten müssen sich nur bewusst machen, welche … weiter

Aufklärungsflugzeug SR22 Perception: Neue Plattform für Sondermissionen

20.07.2016 - Cirrus hat die FAA-Zulassung für die Perception verkündet, eine adaptive und kosteneffiziente Sondermissionsplattform für seine Modelle SR22 und SR22T. … weiter

Frank-Thore Laufenberg im Interview Am Anfang war die Angst

05.01.2016 - Panische Flugangst führte Frank-Thore Laufenberg (45) zum „Besuch“ im Cockpit eines Verkehrsflugzeugs. Für den IT-Spezialisten war das der Auslöser für die eigene Fliegerkarriere. Heute begleitet er … weiter

Unterwegs mit den Vitalienbrüdern Im Familienurlaub mit der Cirrus SR22 um die Ostsee

30.12.2015 - Klaus Störtebeker war einer der berüchtigsten Seeräuber, als die Vitalienbrüder Ende des 14. Jahrhunderts die Ostsee beherrschten. In der Gegenwart entern Luftfahrer wie Eckart Jahn die Hafenstädte … weiter

Zulassungsprogramm Cirrus-Jet bereit für Erprobung des Rettungsschirms

08.07.2015 - Cirrus bereitet die Erprobung des Rettungssystems mit einem Prototyp der SF50 vor. Die Tests sind der letzte wichtige Schritt auf dem Weg zur Zulassung des einstrahligen Jets. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App