24.02.2015
aerokurier

Zulassung für King-Air-WartungCessna-Service-Center in Paris expandiert

Das werkseigene Service Center von Textron Aviation in Paris Le Bourget hat nun auch die Zulassung für die Wartung und Überholung der King-Air-Familie erhalten.

Beechcraft King Air B200GT air to air frontal

Beechcraft King Air können jetzt auch im Textron Aviation Service Center in Paris gewartet werden. Foto und Copyright: Textron Aviation  

 

Die Übernahme von Beechcraft durch den Textron-Konzern hat jetzt auch konkrete Folgen für die King-Air-Betreiber in Europa. Das Textron Aviation Service Center in der französischen Hauptstadt Paris hat sein Dienstleistungsangebot erweitert. Waren in der Vergangenheit dort ausschließlich Arbeiten an Business Jets aus dem Hause Cessna möglich, so darf die werkseigene Werft nun auch Turboprops der King-Air-Familie warten und überholen. 

Textron Aviation erweitert konsequent die Zulassung seiner Wartungszentren. So haben auch die amerikanischen Service Centers in Sacramento (Kalifornien) und in Mesa (Arizona) ihre Zulassungen für Maintenance der Beechcraft-Turboprops erhalten. "Die Kombination von Beechcraft, Cessna und Hawker unter dem Schirm von Textron trägt für unsere Kunden Früchte. Diese Mal mit der Ausweitung unserer werkseigener Wartung für King-Air-Kunden in Europa und in den westlichen USA", sagte Brad Thress, Vice President für Kundendienst bei Textron Aviation. 



Weitere interessante Inhalte
FAA gibt grünes Licht MT-Propeller für Cessna 208 Supervan

18.01.2017 - Mit dem neuen Fünf-Blatt-Modell MTV-27 verspricht der Attinger Propeller-Experte mehr Power, weniger Lärm und niedrigere Wartungskosten. … weiter

Atlas Air Service US-Zulassung von FAA erhalten

11.01.2017 - Atlas Air Service ist von der US-amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA als Reparaturbetrieb zugelassen worden. Damit sind nun Wartungen, Reparaturen und Inspektionen für N-registrierte Flugzeuge … weiter

Avionikupgrade Textron setzt auf das G1000 NXi

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab heute bekannt, das jüngst vorgestellte Garmin G1000 NXi in zahlreichen Cessna- und Beechcraft-Modellen einzusetzen. … weiter

Beechcraft Werksupgrade für King Air 350

06.12.2016 - Der amerikanische Flugzeughersteller bietet die Special-Mission-Varianten des beliebten Turboprops, 350HW und 350ER, optional mit stärkeren Triebwerken von Pratt & Whitney Canada an. … weiter

MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App