27.07.2010
aerokurier

Cessna entwickelt elektrischen Antrieb für 172 SkyhawkCessna 172 mit Elektro-Antrieb soll noch 2010 fliegen

Die Suche nach alternativen Antrieben für die Allgemeine Luftfahrt kommt in Fahrt: Auf dem EAA AirVenture in Oshkosh hat das Unternehmen angekündigt, noch in diesem Jahr eine Cessna 172 mit Elektro-Antrieb zu fliegen.

Das EAA AirVenture in Oshkosh, Wisconsin, ist die ideale Veranstaltung, um Neuheiten in der Luftfahrtszene zu verbreiten. Die Cessna Aircraft Company aus Wichita, Kansas, hat mit der Ankündigung, eine Cessna 172 Skyhawk mit Elektro-Antrieb noch in diesem Jahr in die Luft zu bringen, für Wirbel gesorgt. Bei diesem Projekt arbeitet Cessna mit der Firma Bye Energy, Inc. aus Englewood in Colorado zusammen, die Elektro- und Hybrid-Antriebe für die Allgemeine Luftfahrt entwickelt. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet. Als ersten Schritt werden die beiden Firmen einen Konzept-Erprobungsträger auf Basis einer Cessna 172 Skyhawk mit einem Elektro-Antrieb ausrüsten. 

Cessna-Präsident Jack J. Pelton sagte: "Wenn man sich anschaut, welche alternativen Treibstoffe für die Allgemeine Luftfahrt zur Verfügung stehen, bietet ein Elektro-Antrieb bedeutende Vorteile, aber bevor er verwirklicht werden kann, stehen noch einige Herausforderungen im Weg. Wir glauben, dass Bye Energy einen guten Start hingelegt hat, weil diese Firma diese Herausforderungen versteht und einen Plan hat, wie sie überwunden werden können." George Bye, der Hauptgeschäftsführer von Bye Energy, sagte: "Wir sind sehr geehrt, dass wir mit Cessna an diesem Projekt zusammenarbeiten dürfen. Die Unterstützung von Cessna in Bezug auf elektrische und hybrid-elektrische Antriebe ist lebenswichtig, um die General Aviation in die Zukunft zu führen."

 

 



Weitere interessante Inhalte
Dritter Prototyp Cessna Citation Longitude auf Erfolgskurs

15.05.2017 - Die Longitude ist Cessnas Einstieg in die Super-Midsize-Klasse und der erste Business Jet, der komplett unter der Ägide von Textron entsteht. Der dritte Prototyp absolvierte jüngst seinen Erstflug, … weiter

Förderprogramm Dritte Saison für Top Hawk

15.05.2017 - Das Top-Hawk-Programm von Textron Aviation wächst weiter: Der amerikanische Konzern stellt fünf Flugschulen an Universitäten eine Skyhawk zur Verfügung. Ziel des Projekts ist es, den Nachwuchs für die … weiter

Cessna Citation Mustang Produktion eingestellt

12.05.2017 - Die letzte Mustang hat Cessnas Produktionshallen in Wichita verlassen und soll noch in den nächsten Wochen ausgeliefert werden. In der zwölfjährigen Bauzeit entstanden mehr als 470 Exemplare des … weiter

Cessna Citation Longitude Vierter Prototyp in das Testprogramm eingestiegen

10.05.2017 - Der kürzlich stattgefundene Erstflug der vierten Longitude treibt das Erprobungsprogramm des Super-Midsize-Jets weiter voran: Die Zertifizierung soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. … weiter

Cessna Citation Longitude Erstflug des dritten Prototyps

18.03.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab den erfolgreichen Erstflug der dritten Longitude bekannt. Die Maschine steigt damit nur sechs Monate nach dem ersten Prototyp in das Flugerprobungsprogramm mit … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App