05.10.2010
aerokurier

Centurion Motoren (Thielert) 2,5 Mio FlugstundenCenturion feiert 2,5 Millionen Flugstunden

Die Flugerfahrung der Dieselflugmotoren von Centurion Aircraft Engines AG & Co. KG hat die Zahl von 2,5 Millionen Flugstunden erreicht.

AERO 2009 Eröffnungstag Centurion

Aus Thielert wird CENTURION - das gab der Insolvenzverwalter des Unternehmens auf der AERO bekannt (C) Foto: aerokurier / Heiko Stolzke  

 

Mit dem Ende des dritten Quartals 2010 haben die Dieselflugmotoren der Centurion Aircraft Engines AG & Co. KG aus Lichtenstein in Sachsen die Marke von 2,5 Millionen Flugstunden überschritten. Nach Angaben des Herstellers sind die Centurion-Motoren damit die meisteflogenen Dieselmotoren der Welt. Die Antriebe sind in Flugzeugen der Allgemeinen Luftfahrt ebenso zu finden wie Drohnen (UAV/Unmanned Aerial Vehicles).

"Es entfallen rund 1,5 Millionen Flugstunden auf den Centurion 1.7, mit dessen Markteinführung im Jahr 2002 wir den entscheidenden Impuls zur Entwicklung von alternativen Antriebenfür Kleinflugzeuge und UAV ausgelöst haben. Auf die heute in Serie produzierten Nachfolger Centurion 2.0 und Centurion 2.0s entfallen bisher eine Million Flugstunden. Insgesamt wurden bereits weit über 3.000 Centurion-Motoren ausgeliefert", erklärte der Centurion-Vorstandsvoristzende Jasper M. Wolffson. Er blickt auch optimistisch in die Zukunft und sagte: "Centurion-Motoren sind zukunftssicher in wirtschaftlicher wie in ökologischer Hinsicht, weil sie mit Kerosin (Jet-A) betrieben werden können und nicht auf Avgas angewiesen sind. Neben der Unabhängigkeit vom Avgas bieten Centurion-Motoren eine ganze Reihe grüner Mehrwerte: Eine Kohlenmonoxidvergiftung ist unmöglich, es wird kein Blei emittiert, genauso wie die Stickstoff- und Kohlenwasserstoffemissionen im Vergleich zu Avgas-Motoren deutlich verringert sind.

Facebook: Gefällt mir




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App