18.04.2013
aerokurier

Britten Norman BN-2 Islander

Die Britten Norman Islander ist als robustes Passagier- und Frachtflugzeug auf vielen Kurzstrecken im Einsatz. Viele "Islander" sind im Inselverkehr unterwegs - in Deutschland zum Beispiel nach Helgoland.

Die Islander gibt es in mehreren Versionen: BN2B-26 und BN2B-20 mit Kolbenmotor sowie die BN-2T mit Turbinenantrieb. In Deutschland betreiben zum Beispiel Air Hamburg, OLT oder LFH die Islander im Inselverkehr.

Die wichtigsten technischen Daten im Überblick:

BN-2B-26

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 142 kts/ 263 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 371 m
Max: Abflugmasse: 2994 kg

 

BN2B-20

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 142 kts/ 263 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 355 m
Max: Abflugmasse: 2994 kg

 

BN2T

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 170 kts/ 315 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 381 m
Max: Abflugmasse: 3175 kg

Technische Daten  

Typ:Zweimot (Kolben/Piston)
Herstellerland:Vereinigtes Königreich (UK)
Hersteller: Britten-Norman
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 3.0) 3 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Britten Norman BN-2 Islander " 
Kurzstartfähige Kolben-Zweimot
Frisia übernimmt verbesserte Islander BN2B-20

03.08.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Frisia Luftverkehr GmbH aus Norddeich hat bei Britten-Norman die jüngste "Islander" übernommen. Der zweimotorige Schulterdecker mit Kolbentriebwerken bewährt sich seit … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2017

aerokurier
09/2017
23.08.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Sling 4: Das flotte Familien-Coupé
- Praxis: Giftgefahr im Cockpit
- Segelflug: Vier Wettkämpfe im Fokus
- Neue Serie: Leser und ihre Schätze
- 24 Seiten Special: Rund um den Helikopter

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt