07.04.2010
aerokurier

Aero 2010 Aufbau 1Aufbaustimmung am Vortag der AERO 2010

Rund 24 Stunden vor der Eröffnung der AERO 2010 in Friedrichshafen wird in den Messehallen und auf dem Freigelände noch emsig gearbeitet. Unserer Messeredaktion informiert Sie in den nächsten Tagen aktuell von der AERO mit News und Impressionen.<br />

Die AERO Friedrichshafen behauptet nach Einschätzung der Veranstalter trotz der derzeitigen schwierigen Situation in der Luftfahrt ihre Führungsposition in Europa: Mit etwa 450 Ausstellern in neun Hallen und einem seit Wochen ausgebuchten Freigelände verzeichnet die Internationale Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt nach Angaben der Messegesellschaft eine hervorragende Ausgangsbasis für einen erfolgreichen Geschäftsverlauf, zumal die AERO in diesem Jahr erstmals im neuen einjährigen Turnus stattfindet. Messechef Klaus Wellmann und AERO-Projektleiter Thomas Grunewald freuen sich, dass die internationale Beteiligung in Friedrichshafen weiter gestiegen ist.

„Wir bieten mit der AERO ein leistungsfähiges Marketing-Instrument an, das sich in den vergangenen Jahren sehr viel Vertrauen erarbeitet hat. Das ist für viele Kunden ein Argument, sich trotz angespannter Wirtschaftslage zu präsentieren und antizyklisch aktiv zu bleiben”, erklärt Thomas Grunewald.

Von Drachenfliegern, Ultraleichten, Segel- und Motorflugzeugen bis hin zu Turboprops, Business-Jets sowie Helikoptern reicht die Palette in Friedrichshafen. Zwei erfolgreiche Ausstellungs-Premieren der AERO 2009 erleben in diesem Jahr ihre Fortsetzung: Die “E Flight-Expo”, das “E” steht für “Electrical, Ecological, Evolutionary”, findet mit ihren alternativen Antriebskonzepten 2010 zum zweiten Mal innerhalb der AERO statt. Und der „Helicopter Hangar” wird mit noch mehr Teilnehmern aus der Hubschrauberszene sowie einer eigenen Veranstaltungsreihe „Heli Forum” fortgeführt.

Mit 450 Ausstellern aus 25 Ländern und einem knapp 50prozentigen Anteil internationaler Aussteller liefert die AERO 2010 entgegen den Erwartungen bereits im ersten Jahr des neuen, nun jährlichen Turnus ein überzeugendes Ergebnis ab. Die größte Anzahl internationaler Aussteller kommt erneut aus den USA.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App