26.09.2014
aerokurier

Umfrage zu Cessna-SID in DeutschlandAOPA bittet um Beteiligung

Die AOPA Germany will von Cessna-Eignern wissen, wie sie mit der vom LBA vorgeschriebenen Cessna-SID umgehen. Dazu hat sie im Web eine Umfrage gestartet und bittet um rege Beteiligung der Betroffenen.

Cessna 150 D-EZCC air-to-air Foto Frank Herzog

Diese Cessna 150, Baujahr 1966, wurde hervorragend restauriert. Foto und Copyright: Frank Herzog/aerokurier  

 

Die AOPA Germany lässt bei dem Thema Cessna-SID nicht locker. Das Bundesverkehrsministerium hat auf einen Brief der AOPA, in dem sie das Ministerium bittet, die Position zu überdenken, ablehnend geantwortet. Nun will die Vereinigung von Piloten und Flugzeugbesitzern von den Betroffenen wissen, wie ihre Position zu dem Thema ist. An wie vielen Cessnas wurden die SID schon durchgeführt, Wurde Korrosion gefunden? Planen die Besitzer ein Ausflaggen der Flugzeuge? Fühlen sich die Eigner von den Behörden ausreichend informiert? Dazu hat die AOPA eine Umfrage ins Netz gestellt und bittet Betroffene, sich daran zu beteiligen, um ein möglichst breites Meinungsbild zu bekommen. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert zwischen fünf und zehn Minuten. Hier der Link zur Umfrage https://de.surveymonkey.com/s/XKCGFQS

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
V.K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
FAA gibt grünes Licht MT-Propeller für Cessna 208 Supervan

18.01.2017 - Mit dem neuen Fünf-Blatt-Modell MTV-27 verspricht der Attinger Propeller-Experte mehr Power, weniger Lärm und niedrigere Wartungskosten. … weiter

Atlas Air Service US-Zulassung von FAA erhalten

11.01.2017 - Atlas Air Service ist von der US-amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA als Reparaturbetrieb zugelassen worden. Damit sind nun Wartungen, Reparaturen und Inspektionen für N-registrierte Flugzeuge … weiter

MEBAA 2016 Textron in Dubai

05.12.2016 - Der amerikanische Konzern wird vom 6. bis 8. Dezember im Rahmen der MEBAA 2016 in Dubai neben Cessna Grand Caravan EX und Beechcraft King Air 350i auch die Cessna Citation Latitude ausstellen. … weiter

Aircraft-Maintenance Mobiler Service für King Air & Co

16.11.2016 - Textron richtet eine neue Mobile Service Unit (MSU) am Flugplatz Egelsbach ein. Ziel ist es, den Kundendienst für Citation, King Air und Hawker in Deutschland und ganz Europa zu verstärken. … weiter

Krankentransportflüge Tyrol Air Ambulance

08.11.2016 - Ihre Flugzeuge werden liebevoll „Gipsbomber“ genannt und bringen im Winter verunglückte Urlauber aus den Skigebieten nach Hause: Die Tyrol Air Ambulance aus Innsbruck ist Spezialistin für … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App