28.05.2015
aerokurier

Paris Air Show 2015Airbus zeigt E-Fan im Serienstandard

Die Airbus Group hat angekündigt, ein Exemplar des Elektroflugzeugs E-Fan auf der Paris Air Show zu zeigen. Das Flugzeug soll dem Serienstandard entsprechen.

Daher Socata E-Fan 2.0 Artist Impression in flight

Der französische Flugzeughersteller Daher arbeitet bei der Entwicklung und Zulassung des E-Fans 2.0 mit Airbus zusammen. Foto und Copyright: Daher  

 

Die Airbus Group wird bei der Paris Air Show 2015, die am 15. Juni auf dem Flughafen Le Bourget beginnt, mit einem großen Aufgebot vertreten sein. Darunter ist auch ein 1:1-Modell des Elektroflugzeugs E-Fan im Serienstandard. Airbus hatte erst vor kurzem bekanntgegteben, dass am Flughafen Pau Pyrénées ein Endmontagewerk für den E-Fan entstehen wird. Airbus entwickelt das Flugzeug in Zusammenarbeit mit Daher. Airbus wird auch ein Konzept namens „Connected Cockpit“ präsentieren, das nach Hersteller-Angaben ein völlig neues Flugdeck für Elektroflugzeuge einführt, die Arbeitsbelastung des Piloten verringert, die Bedienung vereinfacht und Flüge unter maximaler Nutzung der Bord-Energieversorgung ermöglicht.

Der E-Fan-Technologiedemonstrator, der sich im Aussehen noch deutlich vom Serienmodell unterscheidet, wird auch in diesem Jahr in Paris wieder im Flugprogramm zu sehen sein.

Die 51. Paris Air Show ist ausverkauft. Sie beginnt am 15. Juni auf dem Flughafen Le Bourget und dauert bis zum 21. Juni. Die Veranstalter rechnen mit 120 Flugzeugen. Vor zwei Jahren waren 2215 Aussteller vertreten und zeigten den über 310.000 Besucher ihre Produkte und Services.



Weitere interessante Inhalte
Airbus E-Fan gegen Cri-Cri Elektro-Rennen über dem Kanal

14.03.2016 - E-Flugzeuge nähern sich der Alltagstauglichkeit. Anfang Juli 2015 flogen gleich zwei Elektroflugzeuge über den Ärmelkanal. Ein drittes wurde durch die Intervention des Motorenherstellers quasi in … weiter

Airbus EC135 T2+ Rettungshelikopter jetzt mit modernster Avionik

22.02.2016 - Nach zwölf Jahren wieder auf dem Stand der Technik: Der Rettungshelikopters Airbus EC135 T2+ des Genfer Universitätsspitals verfügt nach einer Modernisierungsmaßnahme über zwei hochmoderne … weiter

Daher TBM 900 Die Nummer 100 ist in Produktion

17.11.2015 - Auf der NBAA in Las Vegas gab Daher, der Hersteller der Turboprop-Single TBM 900, bekannt, dass die 100. TBM 900 im Bau ist. Von der gesamten TBM-Familie wurden bislang über 750 Exemplare gebaut. … weiter

Hartzell-Propeller für TBM-Einmots Fünfblatt-Prop gewinnt Marktanteile

13.10.2015 - Der Fünfblatt-Propeller von Hartzell für die TBM-Familie gewinnt Marktanteile. Schon ein Fünftel der weltweiten TBM-Flotte ist mit der Compsite-Luftschraube ausgerüstet. … weiter

Erste TBM 900 für Frankreich AltiJet in Straßburg übernimmt Turboprop

08.10.2015 - Die in Straßburg ansässige AltiJet hat als erstes französisches Unternehmen eine TBM 900 für ihren Charterbetrieb übernommen. Jean Gay, Gründer von AltiJet, übernahm die schnelle Turobprop am 7. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App