06.05.2010
aerokurier

AERO 2011 mit neuem Termin

Die AERO 2011 wird um einen Tag vorgezogen. Dafür entfällt der Sonntag als Messetag. Auch die Flugschau am Wochenende wird es nicht mehr geben, um den an- und abfliegenden AERO-Besuchern mehr Platz einzuräumen.

AERO 2010 Piper Sport

Premiere: Piper zeigte die PiperSport auf der AERO in Friedrichshafen erstmalig in Europa. Foto und Copyright: © Paul Kaps  

 

Die nächste AERO wird vom 13. bis zum 16. April 2011 stattfinden. Damit verschiebt sich der bisher genannte Messetermin um einen Tag nach vorne. Der Sonntag als Messetag entfällt ab nächstem Jahr. Klaus Wellmann, Chef der Messe Friedrichshafen, sagte: "Die AERO ist die Leitmesse der Allgemeinen Luftfahrt in Europa und setzt mit diesen Neuerungen deutliche Signale in der Branche." Mit der Verschiebung um einen Tag nach vorne setzt die AERO ihre Ausrichtung als Fachmesse weiter fort. Zur AERO 2010 kamen 39.700 Besucher aus 31 Ländern. Aus diesem Grund sieht sich die Messeleitung nach eigenen Angaben motiviert, weitere Maßnahmen einzuleiten, die das fachliche Konzept der Messe stärken. Auch die Flugschau als Teil der AERO entfällt, um den per Flugzeug anreisenden Messebesuchern sowie den Ausstellern mit ihren Demoflügen mehr Platz einzuräumen.

Neuer Projektleiter der AERO ist Roland Bosch, der bereits vor neun Jahren als Messeleiter die AERO geführt hat.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App