19.12.2014
aerokurier

Programm-Meilenstein bei Austro Engine 1000. AE300 fertiggstellt

Kurz vor Weihnachten konnte Jürgen Heinrich, der CEO von Austro Engine, einen Programm-Meilenstein melden: Die Firma hat den 1000. Flugdiesel vom Typ AE300 fertiggestellt.

Austro Engine AE300 1000. Auslieferung

Die Mitarbeiter von Austro Engine mit dem 1000. AE300. Foto und Copyright: Austro Engine  

 

Am 19. Dezember hat der zur Diamond-Aircraft-Gruppe gehörende Flugmotorenhersteller Austro Engine in Wiener Neustadt den 1000. Dieselmotor des Musters AE300 fertiggestellt. Jürgen Heinrich, der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Austro Engine, sagte: „Der 1000. AE300 symbolisiert einen bedeutenden Meilenstein, der die Qualität und Zuverlässigkeit der Motorenserie beweist. Mit einem Überholungszeitraum von aktuell 1500 Stunden profitieren unsere Kunden gewaltig hinsichtlich niedriger Stillstandzeiten und reduzierter Betriebskosten. Für 2015 arbeiten wir an einer Version mit 180 PS.“ Christian Dries, CEO von Diamond Aircraft, fügte hinzu: „2014 war ein erfolgreiches Jahr für Diamond Aircraft und Austro Engine. Hauptsächlich wegen unseres innovativen und zuverlässigen Antriebskonzeptes. Ich erwarte, dass der Überholungszeitraum des AE300 auf 1800 Stunden angehoben wird.“

Der AE300 wird derzeit an der einmotorigen DA40 und der zweimotorigen DA42 von Diamond Aircraft eingesetzt. Bislang haben alle ausgelieferten Motoren eine Gesamtlaufzeit von 480.000 Stunden erreicht.



Weitere interessante Inhalte
Reihenmotor Auster 5J/1 und Bücker FK 131: Reihe statt Boxer

28.04.2017 - Bei modernen Flugmotoren sind die Zylinder meist gegenüberliegend angeordnet. Lycoming, Continental oder Rotax – das Boxerprinzip ist State of the Art. Die Marktsituation führt mitunter dazu, dass der … weiter

Austro Engine verlängert Wartungsintervall AE330 für 1800 Stunden zugelassen

16.04.2017 - Zwei Jahre nach der Markteinführung hat Austro Engine den Überholungszeitraum des 180 PS starken AE330 auf 1800 Stunden erweitert. … weiter

Große Einmot mit SMA-Diesel AERO 2017: Videoreport Diamond DA50-V

08.04.2017 - Diamond Aircraft zeigte in Friedrichshafen erstmals die neueste Entwicklung der DA50, die nun einen Dieselmotor von Safran-SMA erhalten hat. … weiter

Kleiner Zubringer AERO 2017: Videoreport Tecnam P2012 Traveller

08.04.2017 - Zu den Debütanten auf der AERO gehörte die zweimotorige P2012 Traveller des italienischen Herstellers Tecnam. Sie wurde insbesondere für Cape Air in den USA entwickelt, die einen neuen kleinen … weiter

Innovation Award Cobalt siegt bei Motorflugzeugen

07.04.2017 - Die aerokurier Innovation Awards sind vergeben. In der Kategorie Motorflugzeug wählten die Leser ein Experimental aus den USA zu ihrem Favoriten: Die Cobalt Co50 Valkyrie. David Loury, CEO von Cobalt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App