19.07.2016
aerokurier

KundendienstBell Helicopter vergibt Lizenz an RUAG Aviation

Das jüngste Customer Service Facility-Abkommen bestätigt RUAG Aviation als Teil von Bells globalem Kundendienstnetz in der Schweiz.

RUAG macht Kundendienst für Bell

RUAG ist als Teil von Bells globalem Kundendienstnetz bestätigt. Foto und Copyright: RUAG  

 

Der Aufbau eines neuen Kundendienstzentrums in Sion komplettiert das Service-Portfolio von RUAG Aviation und ermächtigt das Unternehmen, MRO-Services, System-Upgrades und Lackierarbeiten an Bells Helikopter 429 durchzuführen.

Zuverlässigkeit, Kosteneffizienz und verringerte Bodenzeiten stehen im Fokus von RUAGs maßgeschneiderten Lösungen. Ihre hochmoderne Infrastruktur und motivierte Spezialisten machen sie nach eigenen Angaben zum führenden Partner für Hubschrauberbetreiber in der Region.

Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen: Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten, Upgrades sowie die Entwicklung, Herstellung und Integration von Subsystemen für Flugzeuge und Helikopter – und dies über deren gesamte Lebensdauer.


RUAG Aviation ist zudem Service Center für Airbus Helicopters, Bell, Bombardier, Cirrus, Cessna, Diamond, Dassault Aviation, Embraer, Leonardo-Finmeccanica (AgustaWestland), Piaggio, Sikorsky, Pilatus, Piper, Mooney und Service Center für 328 Support Services, Hawker Beechcraft, Viking sowie MD Helicopters und ist auch Partner der Schweizer Armee und weiterer internationaler Luftstreitkräfte.


Ausserdem ist RUAG Hersteller (OEM) der Dornier 228, eines vielseitigen Flugzeugs für anspruchsvolle Spezialmissionen sowie Passagier- und Cargotransporte.



Weitere interessante Inhalte
50 Bell 429 fliegen in Europa US-Hersteller liefert Jubiläumshelikopter nach Großbritannien

27.11.2014 - Die zweimotorige Bell 429 nimmt nun auch in Europa Fahrt auf. Der texanische Hersteller Bell Helicopter vermeldetet am 26. November, dass die 50. Maschine für den europäischen Markt bei einem … weiter

Neuer Deutschlandrepräsentant für Bell Helicopter Atlas Air Service ist Partner des texanischen Helikopterherstellers

04.11.2014 - Die Familie ist gewachsen. Der in Ganderkesee beheimatetet Atlas Air Service ist der neue Vetriebspartner von Bell Helicopter in Deutschland. … weiter

Helikopter-Luxusversion für die Schweiz Erste Bell 429 mit Einziehfahrwerk für europäische Kunden

31.10.2014 - Bell Helicopter verbuchte während der Helitech 2014, die im Oktober in Amsterdam stattfand, den Verkauf der ersten beiden mit Einziehfahrwerk und Luxus-Interieur ausgestatteten Bell 429 an europäische … weiter

Meilenstein für leichte Zweimot von Bell Helicopter 200. Bell 429 geht nach Brasilien

13.08.2014 - Ende August wird Bell Helicopter die 200. Bell 429 ausliefern. Der leichte zweimotorige Helikopter wird in Sao Paulo, Brasilien, zum Einsatz kommen. … weiter

In Rettungsversion auf Europatour Bell 429-Helikopter überzeugte in Großbritannien

05.06.2014 - Die zweimotorige Bell 429 setzt ihre erfolgreiche Europa-Demotour fort. Zum Finale gibt es die Präsentation auf der Farnborough Airshow im Juli in Südengland. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App