08.11.2011
aerokurier

Robinson R66 EASA-Zulassung VerzögerungRobinson R66: EASA-Zulassung lässt auf sich warten

Die Robinson Helicopter Company (RHC) hat die Auslieferung des neuen Turbinenhubschraubers R66 an Kunden in EASA-Mitgliedsstaaten bis auf weiteres gestoppt.

Robinson R66 Flug LiRe 2010

Robinson startete im Februar 2010 den Verkauf seines Turbinenmusters R66 (Foto: Robinson).  

 

Während der fünfsitzige Helikopter aus Torrance in den USA fleißig Flugstunden sammelt, steht die erste deutsche Maschine in der Halle des Robinson-Deutschland-Dealers Heli-Flight im hessischen Reichelsheim, verpackt seit dem 7. Juli 2011. Seit diesem Tag wartet die Heli-Flight, die auch eine Flugschule mit Robinson-Mustern betreibt, auf die EASA-Zulassung des bereits FAA-zugelassenen Turbinenhubschraubers. Ähnlich geht es Betreibern in der Schweiz und in Großbritannien. Wegen fehlender spezieller Nachweise, die auch die Flugsicherheit betreffen, könne die Maschine noch nicht zugelassen werden, heißt es bei der europäischen Agentur für Flugsicherheit, EASA. Auch eine vorläufige Verkehrszulassung wie zum Beispiel in Form eines "Permit to Fly" wurde nicht erteilt.   

Von der EASA kam der Vorschlag, die R66 nach US-Richtlinien zuzulassen. Für Ole Gehrmann, Chef der Heli-Flight, ist dies jedoch indiskutabel, weil dafür sowohl die Wartung als auch die Lizensierung der Piloten nach FAA-Regularien zu erfolgen hätte, "dies sei nur mit erheblichem personellen wie finanzellen Aufwand machbar."

RHC unterichtete seine Kunden offiziell über die Aussetzung aller Bestellungen aus EASA-Mitgliedsstaaten und bestätigte, dass man gemeinsam mit der EASA nach der Lösung für die Zulassung suchen werde, und die Händler unmittelbar unterrichte, wenn die Zertifizierung aus Europa vorliege.

 



Weitere interessante Inhalte
Robinson Helicopters Erste R44 Cadet ausgeliefert

20.07.2016 - Die Robinson Helicopter Company hat die ersten beiden Hubschrauber des Typs R44 Cadet an seinen langjährigen Vertriebspartner Heliflite Australia ausgeliefert. … weiter

Robinson Helicopter FAA-Zulassung für R44 Cadet

27.05.2016 - Robinson Helicopter hat jetzt von der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA die Zulassung für den R44 Cadet Hubschrauber erhalten, einen Verschnitt des Zweisitzers R22 mit der viersitzigen R44. … weiter

Neue Hubschrauber Heli-Expo 2016 in Louisville

26.04.2016 - Trotz Talfahrt des Ölpreises schwächelt die Wirtschaft, auch der Hubschrauberabsatz ging 2015 um 20 Prozent zurück. Dennoch präsentierten sich die Hersteller auf der Heli-Expo mit neuen, innovativen … weiter

Interview Thomas Morgenstern – Vom Skispringer zum Helikopterpiloten

29.02.2016 - Nach mehr als 14 000 Sprüngen von Skischanzen hat Thomas Morgenstern den Sport aufgegeben. Die Angst vor Stürzen wurde ihm zu groß. Heute hat er im Hubschrauberwettkampf eine neue Herausforderung … weiter

Neuer Zweisitzer Robinson öffnet Orderbücher für R44 Cadet

25.02.2016 - Ab sofort kann der zweisitzige Robinson R44 Cadet bestellt werden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App