22.02.2016
aerokurier

Airbus EC135 T2+ Rettungshelikopter jetzt mit modernster Avionik

Nach zwölf Jahren wieder auf dem Stand der Technik: Der Rettungshelikopters Airbus EC135 T2+ des Genfer Universitätsspitals verfügt nach einer Modernisierungsmaßnahme über zwei hochmoderne Multifunktions-Displays Garmin GTN 750 GPS/NAV/COMM in Kombination mit einem Remote-Transponder des Typs GTX 33es.

EC135-Ruag

Der Rettungshubschrauber der Genfer Universitätsklinik erhielt nach zwölf Einsatzjahren eine Avionik auf dem Stand der Technik. Foto und Copyright: RUAG  

 

Der für Transfers zwischen verschiedenen Krankenhäusern, für Unfall- und Rettungseinsätze in der Schweiz und im angrenzenden französischen Grenzgebiet sowie für die Wasserrettung auf dem Genfersee eingesetzte Airbus EC135 T2+ benötigte nach mehr als zwölf Jahren benötigte ein Avionik-Upgrade, das jetzt zur Verbesserung der Cockpit-Ergonomie beiträgt, zur Verringerung der Arbeitsbelastung der Piloten und den Betrieb sicherer macht

Die Integration de neuen Avionik ist für Flüge nach Instrumentenflugregeln (IFR) und für Precision-Area Navigation (P-RNAV) zertifiziert. Die integrierte Geländeanzeige der Garmin-Einheit ermöglicht eine erhöhte situative Wahrnehmung von Gefahren und Hindernissen, was besonders für Piloten wichtig ist, die Rettungseinsätze im Berggebiet fliegen. Die Modernisierung fürhrte RUAG in Emmen durch.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Neue Hubschrauber Heli-Expo 2016 in Louisville

26.04.2016 - Trotz Talfahrt des Ölpreises schwächelt die Wirtschaft, auch der Hubschrauberabsatz ging 2015 um 20 Prozent zurück. Dennoch präsentierten sich die Hersteller auf der Heli-Expo mit neuen, innovativen … weiter

Heli-Expo 2016 DRF Luftrettung least H135P2

04.03.2016 - Waypoint Leasing wird zwei Airbus Helicopters H135P2 von der DRF kaufen und an die Luftrettungsorganisation zurückleasen. … weiter

Airbus Helicopters H135-Endmontagelinie in China

30.10.2015 - Die Sino-German Ecopark in Qingdao, Provinz Shandong, wird 100 H135 abnehmen, die in den nächsten zehn Jahren lokal für den chinesischen Markt produziert werden. … weiter

ADAC-Luftrettung nimmt 37. Station in Betrieb Christoph 65: Startbereit in Dinkelsbühl

04.09.2015 - Ihre 37. Luftrettungsstation weihte die ADAC-Luftrettung im mittelfränkischen Dinkelsbühl-Sinnbronn ein. Das Einsatzmuster ist eine H135. … weiter

Retrofit bei Airbus Helicopters Upgrade für H135-Hubschrauber der Bayerischen Polizei

18.06.2015 - Die H135-Flotte der bayerischen Polizei erhält ein Retrofit auf dem aktuellen Stand der Technik. Die ersten drei umgerüsteten Maschinen der Hubschrauberstaffel waren auch bereits beim G7-Gipfel in … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2016

aerokurier
09/2016
24.08.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Wasserfliegen Bahamas
- Oshkosh AirVenture 2016
- Zehn Jahre Quaxe
- Pilot mit Bachelor
- SZD-24 Foka 4
- Wettbewerbsklasse Doppelsitzer
- Helikopter-Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App