27.08.2014
aerokurier

glacierlandingsNeu: Online-Buch zur Helikopterausbildung im Gebirge

Wer lernt, im Gebirge zu fliegen, verbessert seine fliegerischen Fähigkeiten und erhöht seine Sicherheitsmargen um ein Vielfaches. Die Herausgeber des neuen Online-Buchs glacierlandings wollen dabei helfen:

Online-Buch Helikopterausbildung im Gebirge

glacierlandings ist interaktiv und ein guter Einstieg für jene, die Helikopter im Gebirge fliegen (lernen) wollen. Foto und Copyright: glacierlandings.com  

 

Das Online-Buch glacierlandings.com basiert auf der Erkenntnis, dass Fliegen in den Alpen zu den anspruchsvollsten aviatischen Herausforderungen zählt, und die Erhöhung der Sicherheit für jeden Piloten, der hier fliegt, von großer Relevanz ist. Es richtet sich an Helikopterpiloten, die ihre Fähigkeiten und ihr Wissen erweitern und die sehr speiziellen und großen Herausforderungen des Gebirgsfliegens kennenlernen wollen.

Das interaktive Buch bietet zum Anfang die Beschreibung der besonderen Herausforderung beim Gebirgsfliegen. Es folgen Methoden zur Beherrschung der Herausforderungen, illustriert mit animierten Grafiken in Google-Earth. Darüber hinaus gibt es 130 Übungen mit Lösungen, basierend auf offiziellen Gebirgslandeplätzen der Schweiz, und illustriert mit Grafiken in Google Earth. Zu guterletzt erfolgt eine Dokumentation und Illustration von 35 offiziellen Gebirgslandeplätzen der Schweiz, wiederum mit Google Earth, Fotos und Videos. Die Anwendung von glacierlandings.com ist kostenlos.

Die Autoren sind Guido Brun und Marc Domenig. Brun (63) war Jet- und Hubschrauberpilot bei der Schweizer Armee sowie Linienpilot bei Swissair und Swiss. Er ist Gründer eines Hubschrauberunternehmens und seit 40 Jahren Fluglehrer. Domenig (56) ist Professor für Informatik, IT-Manager und Unternehmer mit Pilotenlizenz.  



Weitere interessante Inhalte
Neuer Leichthubschrauber Verträge für mehr als 100 SKYe SH09

23.03.2017 - Marenco Swisshelicopter vermeldet nach der Teilnahme an der Heli-Expo in Dallas nun Verträge für über 100 SKYe SH09. … weiter

RUAG Aviation Integration eines Sicherheitssystems in einen EC635

22.03.2017 - Das Schweizer Unternehmen installierte ein Pilotenassistenz und Sicherheitssystem in einen EC635 der Schweizer Luftwaffe, der im Rahmen eines Testprogramms der Nato zum Einsatz kommt. … weiter

Großauftrag Reignwood bestellt 50 Bell 505 Jet Ranger X

15.03.2017 - Im Rahmen der Heli-Expo 2017 schlossen der US-amerikanische Hubschrauberhersteller Bell und das chinesisch-thailändische Unternehmen Reignwood einen Vertrag über 50 Bell 505 Jet Ranger X ab. … weiter

Pratt & Whitney Canada Längere TBO für H135P2-Triebwerk erhalten

09.03.2017 - Das LBA genehmigte ein verlängertes Wartungsintervall für die PW206B2-Turbine, die in der H135P2-Flotte der DRF Luftrettung zum Einsatz kommt. … weiter

Flottenmodernisierung QinetiQ bestellt vier H125

08.03.2017 - Die neuen Helikopter sollen bei der Ausbildung von Testpiloten und Ingenieuren an der Empire Test Pilots‘ School (ETPS) zum Einsatz kommen. Die Indienststellung der vier H125 wird für 2019 erwartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App