27.08.2014
aerokurier

glacierlandingsNeu: Online-Buch zur Helikopterausbildung im Gebirge

Wer lernt, im Gebirge zu fliegen, verbessert seine fliegerischen Fähigkeiten und erhöht seine Sicherheitsmargen um ein Vielfaches. Die Herausgeber des neuen Online-Buchs glacierlandings wollen dabei helfen:

Online-Buch Helikopterausbildung im Gebirge

glacierlandings ist interaktiv und ein guter Einstieg für jene, die Helikopter im Gebirge fliegen (lernen) wollen. Foto und Copyright: glacierlandings.com  

 

Das Online-Buch glacierlandings.com basiert auf der Erkenntnis, dass Fliegen in den Alpen zu den anspruchsvollsten aviatischen Herausforderungen zählt, und die Erhöhung der Sicherheit für jeden Piloten, der hier fliegt, von großer Relevanz ist. Es richtet sich an Helikopterpiloten, die ihre Fähigkeiten und ihr Wissen erweitern und die sehr speiziellen und großen Herausforderungen des Gebirgsfliegens kennenlernen wollen.

Das interaktive Buch bietet zum Anfang die Beschreibung der besonderen Herausforderung beim Gebirgsfliegen. Es folgen Methoden zur Beherrschung der Herausforderungen, illustriert mit animierten Grafiken in Google-Earth. Darüber hinaus gibt es 130 Übungen mit Lösungen, basierend auf offiziellen Gebirgslandeplätzen der Schweiz, und illustriert mit Grafiken in Google Earth. Zu guterletzt erfolgt eine Dokumentation und Illustration von 35 offiziellen Gebirgslandeplätzen der Schweiz, wiederum mit Google Earth, Fotos und Videos. Die Anwendung von glacierlandings.com ist kostenlos.

Die Autoren sind Guido Brun und Marc Domenig. Brun (63) war Jet- und Hubschrauberpilot bei der Schweizer Armee sowie Linienpilot bei Swissair und Swiss. Er ist Gründer eines Hubschrauberunternehmens und seit 40 Jahren Fluglehrer. Domenig (56) ist Professor für Informatik, IT-Manager und Unternehmer mit Pilotenlizenz.  



Weitere interessante Inhalte
Reparatur statt teurem Neukauf Rotorblatt-Chirurgie

04.11.2016 - Rotorblätter gehören zu den sicherheitskritischsten Teilen eines Hubschraubers. Weil sie sehr teuer sind, lohnen sich selbst aufwändige Reparaturen. … weiter

Erstmals Airbus-Muster in der Flotte WIKING Helikopter Service erhält ihren ersten H145

27.10.2016 - WIKING Helikopter Service hat in Donauwörth heute ihren ersten H145 von Airbus Helicopters in Empfang genommen. Der Hubschrauber ist der erste H145 der speziell für den Einsatz über See ausgerüstet … weiter

Red-Bull-Kunstflieger Hannes Arch stirbt bei Helikopterabsturz

09.09.2016 - Der Österreicher Hannes Arch ist am Donnerstagabend bei einem Hubschrauberabsturz in den Alpen ums Leben gekommen. … weiter

Übergabe in Düsseldorf H145 für die Polizei in NRW

08.09.2016 - Landes-Innenminister Ralf Jäger übergab in Düsseldorf den ersten von insgesamt sechs neuen Airbus Helicopters H145 an die Fliegerstaffel der nordrhein-westfälischen Polizei. … weiter

Airbus Helicopters Pegaso ist erster H175-Nutzer in Amerika

24.08.2016 - Airbus Helicopters hat die erste H175 ausgeliefert, die in Nord- und Südamerika betrieben wird. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App