06.11.2009
aerokurier

Luftrettung Kugler NachrufLuftrettung verliert Pionier: Gerhard Kugler ist tot

Gerhard Kugler, einer der engagiertesten Pioniere der deutschen Luftrettung, ist tot. Er starb am 3. November im Alter von 74 Jahren in Wolfratshausen bei München.

Gerhard Kugler

Gerhard Kugler (1935-2009) Foto: ADAC Luftrettung  

 

Kugler prägte über mehr als 40 Jahre die Geschicke der Luftrettung, sowohl im ADAC als auch im deutschen Luftrettungswesen. 1971 übernahm er die Abteilungsleitung der noch jungen Luftrettung im ADAC, wurde 1983 Prokurist der inzwischen eigenständigen ADAC Luftrettung GmbH und übernahm 1990 deren Geschäftsführung, die er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2000 inne hatte.

In den 30 Jahren seiner engagierten Arbeit war die Luftrettung in Deutschland nahezu flächendeckend angewachsen, im Laufe von Kuglers Amtszeit wuchs die Zahl der Luftrettungsstationen im ADAC auf 22.

Kugler hat auch maßgeblichen Anteil daran, dass nach dem Rückzug der Bundeswehr aus der Luftrettung Anfang der 1980er Jahre eine zivil-militärtische Kooperation entstehen konnte, die die Kontinuität der notfallmedizinischen Versorgung der Bevölkerung sicherte. Die Zusammenarbeit am Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz gilt bis heute als vorbildlich.

Mit dem Eintritt in seinen Ruhestand wurde Gerhard Kugler Gründungsmitglied des European HEMS and Air Ambulance Commitee (EHAC), das die Interessen der europäischen Luftrettungs- und Ambulanzflug-Organisationen vertrat. Auch hier sorgte er mit seinem Engagement für viele internationale Kontakte, aus denen erfolgreiche Entwicklungen entstanden, die den heutigen, hoch angesehenen Standard der Luftrettung geprägt haben.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App