24.07.2013
aerokurier

ADAC Lufrettung gefragt wie nie Helikopter der ADAC-Luftrettung gefragt wie nie

25.500 mal - so oft wie nie zuvor in einem Sechsmonats-Zeitraum - hoben die gelben Helikopter der ADAC-Luftrettung im ersten Halbjahr 2013 zu Einsatzflügen ab.

ADAC EC135 Rettungsteam

Die "Gelben Engel" der ADAC Luftrettung waren 2011 häufiger im Einsatz als jemals zuvor (Foto: ADAC Luftrettung).  

 

Mit 400 Einsätzen mehr als im Berichtszeitraum des Vorjahres, ist die Bilanz der Helikopter der ADAC-Luftrettung einerseits eindrucksvoll, andererseits verbergen sich dahinter meist Schicksale wie ein schwerer Unfall oder eine lebensbedrohliche Erkrankung. 

Die häufigsten Einsätze bei der ADAC-Luftrettung flog der Berliner Rettungshubschrauber "Christoph 31" (1339 Alarmierungen), gefolgt von "Christoph Europa 1", Würselen (1222 Einsatzflüge) und "Christoph 10", Wittlich mit 1106 Flügen. Die Notfallcrews wuden am häufigsten zu internistischen und neurologischen Notfällen wie Herzinfarken und Schlaganfällen gerufen. Unfälle bei der Arbeit, in der Schule, in der Freizeit, im häuslichen Umfeld sowie Verkehrsunfälle folgten auf den weiteren Rängen.

Die ADAC-Luftettung ist mit 35 Luftrettungsstaionen und 49 Hubschraubern der Muster EC135, EC145 und BK 117 die größte zivile Luftrettungsorganisation in Deutschland. Im Jahr 2012 wurden die gelben Helikopter zu 49243 Einsätzen gerufen.



Weitere interessante Inhalte
Luxaviation-Hubschrauberflotte verdoppelt sich Luxaviation Helicopters kauft Starspeed

13.09.2017 - Die luxemburgische Firma Luxaviation Helicopters hat das englische Unternehmen Starspeed aufgekauft und verfügt nun über 42 Helikopter. Starspeed bleibt weiterhin unter eigener Leitung. … weiter

Firmenporträt BHS Helicopterservice GmbH: Starke Partner

25.08.2017 - Luxuriös und flexibel mit dem Heli reisen – BHS ist auf VIP-Flüge spezialisiert. Seit etwa einem Jahr ist das Bamberger Unternehmen offiziell als Außenstelle von DC Aviation tätig. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter

Flug-Lizenzen Hubschrauber: Senkrechtstart ins Vergnügen

01.08.2017 - Hubschrauber sind die Arbeitstiere der Luftfahrt und im Rettungswesen, in Polizei- und Militäreinsätzen, aber auch im Tourismus unverzichtbar geworden. Die aktuelle Folge der Lizenzübersicht-Serie … weiter

Flottenmodernisierung AW169 wird neuer norwegischer Polizei-Helikopter

26.07.2017 - Die Polizei will das Leonardo-Muster unter anderem für die Überwachung und den Transport einsetzen. Die offizielle Vertragsunterzeichnung findet voraussichtlich im August statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt