07.02.2014
aerokurier

Ka-226 und Mi-8 sorgen für SicherheitHelikopter bei den Olympischen Spielen in Sotschi

Pünktlich zur Eröffnung der XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi präsentiert Russian Helicopters seine Flotte von Ka 226- und Mi-8-Hubschraubern, die zur Sicherheit aller Teilnehmer und Besucher zum Einsatz kommen sollen.

Helikopter bei den Olypische Winterspielen

Russian Helicopters setzt Hubschrauber der Musters Kamow Ka-226T (im Bild) und Mil Mi-8/17 bei den XXII Olympischen Spielen in Sotschi ein. Foto und Copyright: Russian Helicopters  

 

Russian Helicopters spielt einen ausgesprochen aktiven Part bei den Olypischen Winterspielen sowie auch bei den Paralympics, die im März ebenfalls in Sotschi stattfinden werden. Das Unternehmen, eine Tochter von Oberonprom/Rostec, stellt währen der Spiele vom 7. bis 23. Februar, sowie vom 7. bis 16. März, Helikopter für das russische Innenminsterium, für den staatlichen Siherheitsdienst sowie für das russische Notfallministerium.

Die Maschinen werden in der Stadt Sotschi und in Krasnaya Polyana stationiert und fliegen zur Überwachung als Patrouille-Helikopter. Im Notfall können die Helikopter auch in die Medevac-Rolle schlüpfen oder für SAR-Aufgaben zum Einsatz kommen.

Bereits in der Vorbereitung zu den Olympischen Spielen kamen die Mehrzweckhubschrauber Mi-8/17 und Ka-32 zum Einsatz, insbesondere beim Bau, beziehungsweise bei Außenlasttransporten zu den alpinen Wettkampfstätten in Krasnaya Polyana. Die Ski-Region liegt etwa 40 km nordöstlich von Sotschi auf 600 Metern im Kaukasus. Dort finden alle alpinen Wettbewerbe statt.   



Weitere interessante Inhalte
Zulassung durch Hersteller Leonardo RUAG-Service für AW139

06.12.2016 - RUAG Aviation hat für seine Schweizer Standorte Sion und Lugano den Status als autorisiertes Service Center für den AW139-Helikopter von Leonardo erhalten. … weiter

Reparatur statt teurem Neukauf Rotorblatt-Chirurgie

04.11.2016 - Rotorblätter gehören zu den sicherheitskritischsten Teilen eines Hubschraubers. Weil sie sehr teuer sind, lohnen sich selbst aufwändige Reparaturen. … weiter

Erstmals Airbus-Muster in der Flotte WIKING Helikopter Service erhält ihren ersten H145

27.10.2016 - WIKING Helikopter Service hat in Donauwörth heute ihren ersten H145 von Airbus Helicopters in Empfang genommen. Der Hubschrauber ist der erste H145 der speziell für den Einsatz über See ausgerüstet … weiter

Red-Bull-Kunstflieger Hannes Arch stirbt bei Helikopterabsturz

09.09.2016 - Der Österreicher Hannes Arch ist am Donnerstagabend bei einem Hubschrauberabsturz in den Alpen ums Leben gekommen. … weiter

Übergabe in Düsseldorf H145 für die Polizei in NRW

08.09.2016 - Landes-Innenminister Ralf Jäger übergab in Düsseldorf den ersten von insgesamt sechs neuen Airbus Helicopters H145 an die Fliegerstaffel der nordrhein-westfälischen Polizei. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App