22.02.2009
aerokurier

Bell 429 Zulassung nun im Mai 2009Heli-Expo - Bell 429: Zulassung nun im Mai

Das Bell 429-Programm ist weiter verzögert. Immerhin soll der neue Twin des US-Hubschrauberherstellers bessere Leistungen bringen als zunächst prognostiziert.

Bell 429 Nr 1 Flug ReLi

Bell 429-Prototyp im Flugtest (Foto: Bell Helicopter)  

 

Bell hat auch den Termin Jahresende 2008 für die Zulassung seines neuen leichten Mehrzweckhubschraubers 429 nicht geschafft. Auf der Heli-Expo in Anaheim, Kalifornien, sagte Programmmanager Neil Marshall, man peile nun Mai für die Zertifizierung in Kanada und die Validierung durch die FAA an. Die Zulassung durch die EASA soll einen Monat später folgen. Problem momentan ist noch die komplexe Software deren Validierung mehr Zeit in Anspruch nimmt als gedacht.

Als positive Nachricht konnte Bell leichte Verbesserungen bei den Leistungen melden. Die Geschwindigkeit mit maximaler Dauerleistung der PW207D-Triebwerke berträgt nun 147 statt 142 kts und die Reichweite steigt von 650 auf 675 km. Hovern im Bodeneffekt kann die 429 jetzt in 4330 Metern Höhe. Die Nutzlast sinkt allerdings wegen höherer Leermasse um 60 lbs auf 2640 lbs.

Bisher hat Bell über 330 Letters of Intent für den 4,865 Mio. Dollar teuren Hubschrauber mit sechs Sitzen. Diese müssen nach der Zertifizierung in Festbestellungen umgewandelt werden. Geplant ist eine Produktion von 14 Maschinen in diesem Jahr, gefolgt von 47 in 2010.



Weitere interessante Inhalte
Kundendienst Bell Helicopter vergibt Lizenz an RUAG Aviation

19.07.2016 - Das jüngste Customer Service Facility-Abkommen bestätigt RUAG Aviation als Teil von Bells globalem Kundendienstnetz in der Schweiz. … weiter

50 Bell 429 fliegen in Europa US-Hersteller liefert Jubiläumshelikopter nach Großbritannien

27.11.2014 - Die zweimotorige Bell 429 nimmt nun auch in Europa Fahrt auf. Der texanische Hersteller Bell Helicopter vermeldetet am 26. November, dass die 50. Maschine für den europäischen Markt bei einem … weiter

Neuer Deutschlandrepräsentant für Bell Helicopter Atlas Air Service ist Partner des texanischen Helikopterherstellers

04.11.2014 - Die Familie ist gewachsen. Der in Ganderkesee beheimatetet Atlas Air Service ist der neue Vetriebspartner von Bell Helicopter in Deutschland. … weiter

Helikopter-Luxusversion für die Schweiz Erste Bell 429 mit Einziehfahrwerk für europäische Kunden

31.10.2014 - Bell Helicopter verbuchte während der Helitech 2014, die im Oktober in Amsterdam stattfand, den Verkauf der ersten beiden mit Einziehfahrwerk und Luxus-Interieur ausgestatteten Bell 429 an europäische … weiter

Meilenstein für leichte Zweimot von Bell Helicopter 200. Bell 429 geht nach Brasilien

13.08.2014 - Ende August wird Bell Helicopter die 200. Bell 429 ausliefern. Der leichte zweimotorige Helikopter wird in Sao Paulo, Brasilien, zum Einsatz kommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App