28.08.2012
aerokurier

Bell 429 für Air ZermattEuropas erste Bell 429 fliegt in der Schweiz

Die erste Bell 429 in EMS-Konfiguration fliegt bei der schweizerischen Air Zermatt. Das Unternehmen entschied sich als erster europäischer Helikopterbetreiber für den neuen leichten Twin aus Texas und wird damit Rettungseinsätze im Hochgebirge unter Extrembedingungen fliegen.

Die Entscheidung für das Muster fiel aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen Air Zermatt und den Ingenieuren von Bell Helicopter, die bei der Konfiguration der Bell 429 für die Luftrettung sowohl den europäischen Markt berücksichtigten als auch die besonderen Bedingungen, unter denen der Betreiber agiert. Air Zermatt zählt zu den Pionieren der Helikopterrettung in Europa und gehört zu den Spezialisten im extremen Hochgebirge. Zu den Anforderungen an einen Hubschrauber in der hochalpinen Luftrettung zählen neben Robustheit, Schnelligkeit und hoher Manövrierfähigkeit insbesondere die Einsatzfähigkeit in voller EMS-Konfiguration in Höhen oberhalb von 15.000 Fuß (4572 m). Bei einem Demoflug über dem 4450 m hohen Matterhorn konnte die Bell 429 diese Fähigkeit eindrucksvoll unter Beweis stellen.



Weitere interessante Inhalte
Bell 429-Simulator Bell eröffnet Trainingszentrum in Valencia

17.01.2017 - Die neue Bell Helicopter Training Academy (BTA) in Valencia beginnt in diesem Monat mit den ersten Kursen auf dem Model 429. Dafür steht auch ein Level-D-Simulator von TRU bereit. … weiter

Kundendienst Bell Helicopter vergibt Lizenz an RUAG Aviation

19.07.2016 - Das jüngste Customer Service Facility-Abkommen bestätigt RUAG Aviation als Teil von Bells globalem Kundendienstnetz in der Schweiz. … weiter

Helikopter-Simulator in München Abheben mit dem "Teppichklopfer"

12.07.2016 - Selbst einmal den Blattverstellhebel ziehen und mit dem charakteristischen "flap flap flap" im Ohr abheben - das bietet SimFlug München. Mit einem originalgetreu nachgebauten Cockpit einer Bell UH1, … weiter

Unfall in Texas Bell 525 abgestürzt

07.07.2016 - Am Mittwoch ist nahe des Bell-Testzentrums in Arlington bei Dallas der erste Prototyp des neuen Modells 525 abgestürzt. Die beiden Piloten kamen ums Leben. … weiter

Große Flotte Bell 429 an schwedische Polizei geliefert

19.05.2016 - Bell hat sieben Hubschrauber an die schwedische Nationalpolizei ausgeliefert. Dies ist die größte Flotte des Musters in der EU. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App