28.08.2012
aerokurier

Bell 429 für Air ZermattEuropas erste Bell 429 fliegt in der Schweiz

Die erste Bell 429 in EMS-Konfiguration fliegt bei der schweizerischen Air Zermatt. Das Unternehmen entschied sich als erster europäischer Helikopterbetreiber für den neuen leichten Twin aus Texas und wird damit Rettungseinsätze im Hochgebirge unter Extrembedingungen fliegen.

Die Entscheidung für das Muster fiel aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen Air Zermatt und den Ingenieuren von Bell Helicopter, die bei der Konfiguration der Bell 429 für die Luftrettung sowohl den europäischen Markt berücksichtigten als auch die besonderen Bedingungen, unter denen der Betreiber agiert. Air Zermatt zählt zu den Pionieren der Helikopterrettung in Europa und gehört zu den Spezialisten im extremen Hochgebirge. Zu den Anforderungen an einen Hubschrauber in der hochalpinen Luftrettung zählen neben Robustheit, Schnelligkeit und hoher Manövrierfähigkeit insbesondere die Einsatzfähigkeit in voller EMS-Konfiguration in Höhen oberhalb von 15.000 Fuß (4572 m). Bei einem Demoflug über dem 4450 m hohen Matterhorn konnte die Bell 429 diese Fähigkeit eindrucksvoll unter Beweis stellen.



Weitere interessante Inhalte
Großauftrag aus China Shaanxi Helicopter kauft 100 Bell 407GXP

30.06.2017 - Nach einer Rahmenvereinbarung im letzten Jahr hat Shaanxi Helicopter nun die Beschaffung von 100 Bell 407GXP bestätigt. … weiter

Großauftrag Reignwood bestellt 50 Bell 505 Jet Ranger X

15.03.2017 - Im Rahmen der Heli-Expo 2017 schlossen der US-amerikanische Hubschrauberhersteller Bell und das chinesisch-thailändische Unternehmen Reignwood einen Vertrag über 50 Bell 505 Jet Ranger X ab. … weiter

Heli-Expo 2017 Bell übergibt erste 505 Jet Ranger X

08.03.2017 - Bell hat in Dallas das erste Model 505 an einen Kunden übergeben. Die Pilotenausbildung läuft in Fort Worth. … weiter

Bell 429-Simulator Bell eröffnet Trainingszentrum in Valencia

17.01.2017 - Die neue Bell Helicopter Training Academy (BTA) in Valencia beginnt in diesem Monat mit den ersten Kursen auf dem Model 429. Dafür steht auch ein Level-D-Simulator von TRU bereit. … weiter

Kundendienst Bell Helicopter vergibt Lizenz an RUAG Aviation

19.07.2016 - Das jüngste Customer Service Facility-Abkommen bestätigt RUAG Aviation als Teil von Bells globalem Kundendienstnetz in der Schweiz. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2017

aerokurier
09/2017
23.08.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Sling 4: Das flotte Familien-Coupé
- Praxis: Giftgefahr im Cockpit
- Segelflug: Vier Wettkämpfe im Fokus
- Neue Serie: Leser und ihre Schätze
- 24 Seiten Special: Rund um den Helikopter

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot