06.03.2013
aerokurier

Eurocopter stellt verbesserte EC135 vor

Auf der Heli-Expo in Las Vegas präsentierte Eurocopter die EC135 T3/P3 mit neuen Triebwerksoptionen und besseren Flugleistungen bei hohen Temperaturen und in größerer Höhe.

EC135 T3 Las Vegas

Die neue EC135 P3/T3 wurde auf der Heli-Expo in Las Vegas am 5. März 2013 erstmals präsentiert (Foto: Eurocopter).  

 

Im Rahmen seiner Modellpflegemaßnahmen hat Eurocopter nach sechs Jahren die EC135 aufgewertet. In die EC135 T3 wird nun das Arrius 2B2 Plus eingebaut, während die EC135 P3 das PWC 206B3 erhält. Zusammen mit einer optimierten FADEC-Software, verbesserten Lufteinlässen und zehn Zentimeter längeren Rotorblättern ergeben sich laut Hersteller verbesserte Flugleistungen.

Die maximale Abflugmasse wurde um 30 kg auf 2980 kg angehoben, und bei Hot-and-High-Bedingungen (1500 m Höhe, ISA +20 °C) kann die EC135 nun beispielsweise 240 kg mehr Nutzlast mitführen.

Änderungen gab es auch im Cockpit, wo nun ein Garmin GTN 750 (Navigation, Funk und GPS) sowie ein Appareo Vision 1000 (Flugdatenmonitoring) installiert sind. Zudem gibt es einen Halter für iPads.

Als Erstkunden für die neue EC135-Version präsentierte Eurocopter in Las Vegas Air Methods ( sechs EC135 P3), Norsk Luftambulanse (sechs EC135 P3) und Aiut Alpin Dolomites (eine EC135 T3).

Einen ausführlichen Bericht über die Heli-Expo finden Sie im aerokurier 4/2013, der ab 27. März am Kiosk erhältlich ist.



Weitere interessante Inhalte
Wintersport-Unfälle Rega pausenlos im Einsatz

21.02.2017 - Rund 150 Mal mussten die Schweizer Rettungshelikopter der Rega von Samstagmorgen bis Sonntagabend ausrücken – so oft wie noch nie in diesem Winter. … weiter

Erfolgsstory 50 Jahre BO105

16.02.2017 - Am 16. Februar 1967 hob der legendäre Hubschrauber zu seinem Jungfernflug ab. Weltweit sind heute noch mehr als 400 Maschinen im Einsatz. … weiter

Bilanz 2016 ADAC Luftrettung startet zu 54444 Notfällen

07.02.2017 - Die Hubschrauber der gemeinnützigen ADAC Luftrettung sind im Jahr 2016 zu 54444 Notfällen gestartet. Damit hoben die Lebensretter tagsüber im Durchschnitt etwa alle fünf Minuten zu einem Einsatz ab. … weiter

Airbus Helicopters Positiver Jahresbericht für 2016

27.01.2017 - Mit 418 Maschinen konnte Airbus Helicopters letztes Jahr fünf Prozent mehr Hubschrauber ausliefern als 2015. Damit baut das Unternehmen seine Position als Marktführer weiter aus. … weiter

Flottenerneuerung geplant Rega setzt auf H145

09.12.2016 - Die schweizerische Rettungsflugwacht Rega hat den Kauf von sechs neuen Hubschraubern des Modells H145 beschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die sechs Hubschrauber inklusive medizinischer … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App