18.07.2014
aerokurier

AugustaWestland: zwei Muster für die LuftrettungEnglische und australische Luftretter wählen AW139 und AW169

AgustaWestland konnte auf der Luftfahrtmesse im englischen Farnborough neue Kunden für seine erfolgreiche Helikopterfamilie gewinnen. Künftig fliegen die zweimotorigen AW139 und AW169 bei Luftrettungsorganisationen in England und in Australien.

AW139 mit Rettungswinde

Während sich ein australischer Betreiber für die AW139 als Rettungshubschrauber entschied, plant ein britisches Ambulanzunternehmen mit der neuen AW169. Beide Muster gehören zur neuen Helikopterfamilie von AugstaWestland. Foto und Copyright: AgustaWestland  

 

Sechs AW139 gehen im nächsten Jahr nach Australien, wo sie von Australien Helicopters betrieben werden. Das auf Luftrettung spezialisierte Unternehmen hatte jüngst eine Ausschreibung gewonnen, und wird ab 2016 für Air Ambulance Victoria, beheimatet im Südosten Australiens, fliegen. Die Helikopter werden im mit 5,5 Millionen Einwohnern beölkerungsreichsten Bundesstaat des Landes an vier Standorten stationiert; sie decken dann ein Gebiet von mehr als 227000 Quadratkilometern ab.

Der italienisch-britische Helikopterhersteller verfügt über eine lange Tradtion, sowohl in Australien als auch in Neuseeland. Derzeit fliegen dort mehr als 50 Helikopter von AgustaWestland.

Die AW139 ist inzwischen ein weltweiter Besteller in ihrer Klasse. Mehr als 770 Helikopter des Musters fliegen bei 200 Kunden in 60 Ländern. Besonders viele Unternehmen aus dem Bereich Luftrettung haben sich für das leitsungsstarke zweimotorige Muster entschieden. Zudem sind die Cockpits der Musterfamilie AW139, AW169 und AW189 nahezu indetisch, so dass Umstiege für Piloten realtiv einfach und problemlos erfolgen können.

Für das neueste Familienmitglied bei AugustaWestland, die AW169, entschied sich die Dorset and Sommerset Air Ambulance. Auch hier erfolgt der Startschuss Anfang 2016. Der Helikopter wird dann in Henstridge, im Südwesten Englands, stationiert. 

Derzeit liegen Hersteller AgustaWestland 120 Bestellungen  für das zweimotorige Muster in der Intermediate-Klasse vor. Die Maschine eignet sich aber nicht nur für die Luftrettung sondern auch für Corporate-Missionen, VIP-Transport, Offshore-Flüge und für diverse Mehrzweckrollen. In der Luftrettungsrolle kann der Helikopter, je nach Einsatz, bis zu zwei Patienten auf Tragen in einer geräumigen Kabine befördern. 



Weitere interessante Inhalte
Neue Hubschrauber Heli-Expo 2016 in Louisville

26.04.2016 - Trotz Talfahrt des Ölpreises schwächelt die Wirtschaft, auch der Hubschrauberabsatz ging 2015 um 20 Prozent zurück. Dennoch präsentierten sich die Hersteller auf der Heli-Expo mit neuen, innovativen … weiter

Finmeccanica AW109 Trekker startet zum Erstflug

03.03.2016 - In Cascina Costa hat eine neue Version der AW109 mit Kufenlandegestell am Mittwoch ihren ersten Flug absolviert. … weiter

Drei AW169 für die Luftrettung in der Schweiz Rega ordert allwettertaugliche Helikopter

02.12.2015 - Ihrem Ziel, künftig weitgehend unabhängig vom Wetter Luftrettung betreiben zu können, ist die Rega ein Stück näher gekommen. Beim italienisch-britischen Hersteller AgustaWestland orderte sie jetzt … weiter

Agaraflug Helilift wird Europa-Distributor für BLR Aerospace Neue Finne für AgustaBell-412-Helikopterflotte

07.10.2015 - Der deutsche Helikopterbetreiber Agrarflug Helilift aus Ahlen,in Westfalen, wurde von BLR Aerospace zum Europa Distributor für die gerade frisch zugelassene "Fast Fin" ausgewählt. Die neue Finne soll … weiter

Tiltrotorflugzeug von AgustaWestland setzt Geschwindigkeits-Bestmarke Rekordflug der AW609

17.09.2015 - Zwei Stunden und achtzehn Minuten flog das Tiltrotorflugzeug AW609 am 15. September von Yeovil in England nach Coscina Costa in Italien und stellte damit einen neuen Geschwindigkeitsrekord über die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App