05.02.2015
aerokurier

Termine 2015 des Deutschen Hubschrauber Clubs DHC-Team zur WM nach Polen

Die Hubschrauber-WM im August in Polen ist das fliegerische Highlight für die Piloten des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHC). Bei zwei Trainingslagern wollen sie ihre Teilnehmer-Crews ermitteln.

Termine 2015 des Deutschen Hubschrauber Clubs

Diese AS350 befindet sich im realen Einsatz mit Außenlasten. Bei Helikoptermeisterschaften mit Beteiligung des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHC) sind die Aufgaben den echten Helikoptereinsätzen nachempfunden. Foto und Copyright: Ulrich Schröer  

 

Die Piloten und Pilotinnen des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHV) werden sich im Jahr 2015 bei zwei Trainingslagern auf die WM vorbereiten. Die Helikopter-Weltmeisterschaft findet vom 12. bis zum 16. August in Polen statt. Austragungsort ist Przylep (in Schlesien), in der Nähe von Zielona Gora (früher Grünberg), etwa 100 km westlich von Cottbus gelegen.

Um sich für die WM qualifizieren zu können, ist eine Teilnahme an den beiden Trainingslagern erforderlich, die dem Großevent in Polen vorgeschaltet sind. Das erste Trainingslager ist vom 13. bis 17. Mai in Mengen-Hohentengen (EDTM). Der Veranstaltungsort des zweiten Trainingslagers steht derzeit noch nicht fest, soll aber vom 17. bis 19. Juli abgehalten werden.

Die Teams, auch Gastbesatzungen aus Österreich und der Schweiz werden wieder dabeisein, bereiten sich auf die Disziplinen Präzisionshovern, Navigation, Slalom mit Außenlasten und Fender Rigging vor. Gästeteams sind natürlich jederzeit willkommen.

Unabhängig davon wird der DHV auch auf der AERO in Friedrichsfahen (vom 15. bis 18. April) wieder einen Stand betreiben und dabei sich und seine fliegerischen Aktivitäten den interessierten Fachbesuchern vorstellen. Kontakt über: Michael.Schauff@t-online.de; weitere infos unter www.deutscher-hubschrauberclub.de



Weitere interessante Inhalte
Neuer Leichthubschrauber Verträge für mehr als 100 SKYe SH09

23.03.2017 - Marenco Swisshelicopter vermeldet nach der Teilnahme an der Heli-Expo in Dallas nun Verträge für über 100 SKYe SH09. … weiter

RUAG Aviation Integration eines Sicherheitssystems in einen EC635

22.03.2017 - Das Schweizer Unternehmen installierte ein Pilotenassistenz und Sicherheitssystem in einen EC635 der Schweizer Luftwaffe, der im Rahmen eines Testprogramms der Nato zum Einsatz kommt. … weiter

Großauftrag Reignwood bestellt 50 Bell 505 Jet Ranger X

15.03.2017 - Im Rahmen der Heli-Expo 2017 schlossen der US-amerikanische Hubschrauberhersteller Bell und das chinesisch-thailändische Unternehmen Reignwood einen Vertrag über 50 Bell 505 Jet Ranger X ab. … weiter

Pratt & Whitney Canada Längere TBO für H135P2-Triebwerk erhalten

09.03.2017 - Das LBA genehmigte ein verlängertes Wartungsintervall für die PW206B2-Turbine, die in der H135P2-Flotte der DRF Luftrettung zum Einsatz kommt. … weiter

Flottenmodernisierung QinetiQ bestellt vier H125

08.03.2017 - Die neuen Helikopter sollen bei der Ausbildung von Testpiloten und Ingenieuren an der Empire Test Pilots‘ School (ETPS) zum Einsatz kommen. Die Indienststellung der vier H125 wird für 2019 erwartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App