02.03.2016
aerokurier

Marenco Swisshelicopter auf der Heli-Expo 2016Air Zermatt wird Erstkunde des SKYe SH09

Marenco Swisshelicopter hat in Louisville die Air Zermatt als Erstkunden für ihren neuen einmotorigen Leichthubschrauber benannt. Zudem wurden weitere Kaufabsichtserklärungen vermeldet.

SKYe SH09 Zeichnung ca. 2015

Marenco Swisshelicopter gab Air Zermatt als Erstkunden des neuen SKYe SH09 bekannt (Zeichnung: Marenco Swisshelicopter).  

 

„Wichtig für uns ist ..., dass Marenco Swisshelicopter es uns ermöglicht, unsere über 45-jährige Erfahrung in der Arbeits- und Rettungsfliegerei in die Entwicklung des Helikopters einzubringen,“ sagte Gerold Biner, CEO der Air Zermatt. Das Unternehmen genießt für seine Einsätze im Hochgebirge weltweit einen guten Ruf.

Derweil wurde auf der Heli-Expo auch ein Letter of Intent mit Helisul Táxi Aéreo aus Brasilien bekannt gegeben. Hier geht es um zehn SKYe SH09 für diverse Einsätze von Sightseeing-Flügen bis Krankentransport.

Weiterhin gab es Absichtserklärungen von Horizon Helicopters aus Kanada und Rotor World aus Florida. Insgesamt liegen somit laut Hersteller über 80 Vorverträge für den Achtsitzer vor.

Die Flugerprobung der SKYe SH09 soll nach dem ersten Start des Prototyps P2 am 26 Februar nun an Schwung gewinnen. Die Maschine hat einen neuen Rotorkopf und überarbeitete Blätter, um unter anderem die Vibrationen zu verringern. Erste Lieferungen werden nun 2017 erwartet.

Marenco Swissheliocpter hat die SKYe SH09 in der Klasse um 2,6 Tonnen maximale Abflugmasse platziert. Die Reisegeschwindigkeit soll bei 260 km/h und die Reichweite bei über 800 km/h liegen.



Weitere interessante Inhalte
Luxaviation-Hubschrauberflotte verdoppelt sich Luxaviation Helicopters kauft Starspeed

13.09.2017 - Die luxemburgische Firma Luxaviation Helicopters hat das englische Unternehmen Starspeed aufgekauft und verfügt nun über 42 Helikopter. Starspeed bleibt weiterhin unter eigener Leitung. … weiter

Firmenporträt BHS Helicopterservice GmbH: Starke Partner

25.08.2017 - Luxuriös und flexibel mit dem Heli reisen – BHS ist auf VIP-Flüge spezialisiert. Seit etwa einem Jahr ist das Bamberger Unternehmen offiziell als Außenstelle von DC Aviation tätig. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter

Flug-Lizenzen Hubschrauber: Senkrechtstart ins Vergnügen

01.08.2017 - Hubschrauber sind die Arbeitstiere der Luftfahrt und im Rettungswesen, in Polizei- und Militäreinsätzen, aber auch im Tourismus unverzichtbar geworden. Die aktuelle Folge der Lizenzübersicht-Serie … weiter

Flottenmodernisierung AW169 wird neuer norwegischer Polizei-Helikopter

26.07.2017 - Die Polizei will das Leonardo-Muster unter anderem für die Überwachung und den Transport einsetzen. Die offizielle Vertragsunterzeichnung findet voraussichtlich im August statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt