23.01.2013
aerokurier

Mehr als 49000 Einsätze für Helikopter der ADAC-Luftrettung ADAC-Luftrettung flog 49243 Einsätze

Mit 49243 Einsätzen waren die Helikopter der ADAC-Lufrettung im Jahr 2012 so oft wie nie unterwegs. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg um vier Prozent.

Bei ihren Einsatzflügen (in der Primärrettung und im Intensivtransport von Krankenhaus zu Krankenhaus) versorgten die Besatzungen der gelben Engel insgesamt 44940 Patienten. Dabei rangierten internistische Notfälle wie akute Herz-Kreislauferkrankungen mit 49 Protent an der ersten Stelle. Unfälle bei der Arbeit, in der Schule, in der Freizeit oder im häuslichen Umfeld lagen mit 15,2 Prozent auf dem zweiten Platz, gefolgt von neurologischen Notfällen (12,5 Prozent). Verkehrsunfälle lagen mit 10,1 Prozent auf dem vierten Platz.

Mit 49243 Alarmierungen lag die Einsatzzahl des Jahres 2012 um mehr als vier Prozent über dem Wert des Jahres 2011, als die gelben Engel rund 47000 mal ausrückten. Bei den Rettungsstationen rangierte Aachen auf Platz eins. Christoph Europa 1, der auch grenzüberschreitend Luftrettung beitreibt, flog 2238 Einsätze, ein Plus von 16,7 Prozent gegenüber dem Jahr 2011. Im Schnitt kam Christoph Europa 1 auf sechs Einsatzflüge pro Tag. Christoph 31 Berlin flog 2175 Einsätze und Christoph 10 Wittlich erreichte die Einsatzzahl 2039.

In Bezug auf die Bundesländer gab es in Bayern die mit Abstand meisten Einsätze für die ADAC-Luftrettung (9595 Einsätze/von zwölf Stationen/inklusive Bundesländer-übergreifende Einätze). In Rheinland-Pfalz wurden an neun Statuioinen 7184 Einsätze geflogen, in Nordrhein-Westfalen waren es 6703 Einsätze von sieben Stationen.  




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App