16.05.2012
aerokurier

Pilatus PC-12 Sauber Formel 1: Sauber fliegt mit Pilatus PC-12 NG

Der Schweizer Formel-1-Rennstall Sauber setzt – wie sollte es anders sein – auf ein Flugzeug aus der Schweiz. Eine PC-12 NG bringt das Team in der Saison 2012 zu den Rennstrecken Europas.

Die PC-12 NG im Formel-1-Outfit. Foto und Copyright: Pilatus Aircraft Ltd  

 

Die Lackierung der Turbinen-Einmot zeigt das neue Fahrzeug von Sauber, den C31. Am vergangenen Wochenende war die PC-12 NG zum ersten Mal im Einsatz und brachte ein achtköpfiges Team rund um Teamchef Peter Sauber nach Spanien. Der PC-12 NG landete in Sabadell, einem kleinen Flugplatz mit einer 1000 Meter langen Piste, nur wenige Kilometer von der RennstreckeCircuit de Catalunya bei Barcelona entfernt.

Peter Sauber: „Eine der herausragenden Stärken des PC-12 ist ihre Fähigkeit, auf extrem kurzen Pisten zu starten und zu landen. So sind wir nicht gezwungen, große, ineffiziente Flughäfen anzufliegen.“

„Für die Pilatus Flugzeugwerke AG ist die Sauber Motorsport AG ein perfekter Partner. Beide Unternehmen haben High-Tech-Produkte und verkörpern Schweizer Werte“, ergänzt Fred Muggli, Leiter Verkauf & Marketing PC-12 von Pilatus.

Die maximale Reisegeschwindigkeit der PC-12 NG beträgt 280 kts. Sie steigt auf maximal 30.000 ft und bietet eine Reichweite von 1560 NM.



Weitere interessante Inhalte
Hartzell Propeller 200. Fünfblatt-Prop ausgeliefert

07.06.2017 - Der US-amerikanische Hersteller konnte seit der Einführung seines neuen Propellers bereits über 200 Exemplare für den Einsatz an Pilatus´ PC-12 ausliefern. … weiter

Business Jets Die Highlights aus Genf

30.05.2017 - Zu den Höhepunkten der diesjährigen EBACE zählten beispielsweise Cessnas Longitude, Gulfstreams G500, Pilatus‘ PC-24 und Cirrus‘ SF50. Die Turboprops aus dem Hause Textron, Daher und Piper standen … weiter

Messehighlight Pilatus PC-24 kommt zur EBACE 2017

18.05.2017 - Der dritte Prototyp der PC-24, welcher gleichzeitig den Serienstandard darstellt, wird an der diesjährigen European Business Aviation Exhibition (EBACE) in Genf teilnehmen. Die Serienproduktion des … weiter

Ergebnis „besser als erwartet“ Pilatus mit Umsatz- und Gewinnrückgang

28.04.2017 - Mit einem Umsatz von 821 Millionen Schweizer Franken und einem Betriebsergebnis von 89 Millionen Franken ist das Geschäftsjahr 2016 „besser als erwartet ausgefallen“, so Pilatus. … weiter

Segelkunstflug 50 Jahre Pilatus B4

07.11.2016 - Der Erstflug des beliebten Segelflugzeugs mit der ungewöhnlichen Entwicklungsgeschichte jährt sich heute zum 50. Mal. Trotz ihres stolzen Alters ist die B4 anno 2016 immer noch ein gern geflogenes … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App