12.07.2010
aerokurier

Helgoland SturmWindhose wütet über Dünenflugplatz Helgoland

Ein schweres Unwetter ist am Montagnachmittag über die Düneninsel von Helgoland hinweggezogen. Nach Angaben der Feuerwehr Pinneberg wurde ein Flugzeug durch den Sturm umgekippt, als eine Windhose über die Insel zog.

Wie der Kreisfeuerwehrverband Pinneberg am Abend mitteilte, wütete die Windhose gegen 15.15 Uhr auf der Düne. Auf einem Campingplatz wurden 11 Menschen verletzt. Zwei Schwerverletzte wurden inzwischen mit dem Rettungshubschrauber aufs Festland geflogen.

Der Flugplatz Helgoland wird von mehreren Gesellschaften im Liniendienst angeflogen und ist einer der wichtigsten Versorgungswege der Hochseeinsel.

Die OLT ist nach eigenen Angaben von den Schäden nicht betroffen, kann zur Zeit aber aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht fliegen. Sobald eine Freigabe des Flugplatzes erfolgt ist, nimmt die OLT ihre Flüge umgehend wieder auf, hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens. Weitere Informationen könnten Reisende direkt bei OLT unter Telefon 0471 - 77188 erfragen.



Weitere interessante Inhalte
Stürme beschädigen Flugplatz Helgoland zieht nach "Elon" und "Felix" Bilanz

14.01.2015 - Die beiden Winterstürme des vergangenen Wochenendes haben erhebliche Schäden an den Landebahnen des Helgoländer Flugplatzes zurückgelassen. Weit fortgeschritten ist die Erosion am südlichen Kopf der … weiter

Hamburg - Helgoland ab Fuhlsbüttel Air Hamburg fliegt ab Mai von Hamburg-Fuhlsbüttel nach Helgoland

01.04.2010 - Deutschlands Hochseeflugplatz auf Helgoland wird ab Mai auch direkt von Hamburg-Fuhlsbüttel aus angeflogen. Air Hamburg stationiert nach eigenen Angaben dann eine Britten Norman Islander an dem … weiter

Ein Hauch von 911er Neue Designstudie von F.A. Porsche

23.05.2017 - Bei diesem neuartigen Konzept kooperiert das weltberühmte Designstudio aus Zell am See mit dem ebenfalls österreichischen Interieur-Spezialisten Inairvation. Die Studie wurde im Rahmen der EBACE in … weiter

Modellpflege Neues Interieur für Global 5000/6000

23.05.2017 - Bombardier gab im Rahmen der EBACE 2017 bekannt, die Modelle Global 5000 und 6000 mit einem neuem Interieur auszustatten. Messebesucher können eines der ersten Flugzeuge mit diesem Upgrade, eine … weiter

Hahnweide-Wettbewerb 2017 Erster Wertungstag mit Top-Geschwindigkeiten

23.05.2017 - Der Hahnweide-Wettbewerb ist in vollem Gange. Den ersten Wettbewerbstag, bei dem Strecken von 403 bis 550 Kilometer zurückgelegt werden mussten, gewann Sjaak Selen in der Standardklasse, Steffen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App